Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher teilt Bikini-Foto: "Ich habe zugenommen"

"Ich habe zugenommen"  

"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher teilt Bikinifoto mit wichtiger Botschaft

25.06.2021, 08:32 Uhr | jdo, t-online

"Bergdoktor"-Star Ronja Forcher teilt Bikini-Foto: "Ich habe zugenommen". Ronja Forcher: Sie spielt seit 2008 die Rolle der Lilli Gruber in der ZDF-Serie "Der Bergdoktor". (Quelle: Hannes Magerstaedt/Getty Images)

Ronja Forcher: Sie spielt seit 2008 die Rolle der Lilli Gruber in der ZDF-Serie "Der Bergdoktor". (Quelle: Hannes Magerstaedt/Getty Images)

Seit ihrem zwölften Lebensjahr steht sie vor der Kamera und in der Öffentlichkeit, doch Ronja Forcher will sich nicht von anderen bewerten lassen. Auf Instagram macht die Schauspielerin eine klare Ansage.

Seit 13 Jahren kann das TV-Publikum Ronja Forcher beim Erwachsenwerden zugucken. 2008 übernahm sie die Rolle der Lilli Gruber in der erfolgreichen ZDF-Serie "Der Bergdoktor" und durchlebte als Tochter von Hauptdarsteller Hans Sigl alias Dr. Martin Gruber schon so einige Höhen und Tiefen.

"Schürt Unsicherheiten und Ängste"

Mit gerade einmal zwölf Jahren rückte Ronja in den Fokus der Öffentlichkeit, hat mittlerweile auch bei Instagram mehr als 100.000 Fans, die ihr Leben vor und hinter der Kamera verfolgen. Mit ihnen teilt die Schauspielerin nun eine wichtige Botschaft. "Hi, ich bin's, die Ronja, und ich habe während dieser Pandemie zugenommen", schreibt sie zu einem Bild, auf dem sie selbstbewusst und strahlend im Bikini posiert.

"'Hä, warum schreibt sie das?', fragst du dich jetzt vielleicht", führt die 25-Jährige weiter aus und liefert die Antwort gleich mit: "Ich schreibe das, weil es mir auf die Nerven geht, wie die Medienlandschaft schon wieder ein 'neues' Thema gefunden hat, um uns ein schlechtes Gewissen zu machen."

Es gehe um Schlagzeilen wie "Corona-Kilos kaschieren" oder "So schmelzen die Pandemie-Röllchen wieder dahin", auf die sie tagtäglich stoße und die "Unsicherheiten und Ängste" schüren würden. "Die Angst, nicht wertvoll, nicht liebenswert, nicht erfolgreich zu sein, wenn man nicht als 'dünn' gesehen wird", klagt Ronja an und stellt klar, dass das natürlich völlig falsch sei. 

"Du bist gut so, wie du gerade bist"

"Dein Wert als Mensch, dein Recht, gesehen und gehört zu werden, steht nämlich ganz unabhängig von irgendeiner Körperform oder Größe. Ich will, dass du weißt, dass es nicht schlimm ist, durch eine weltweite Pandemie zu- oder abgenommen zu haben. Du hast keine Verpflichtung irgendjemandem gegenüber, dein Leben normal weiterzuführen, wenn das Leben nicht mehr normal ist", richtet sie sich direkt an ihre Fans.

Für eine Zu- oder Abnahme brauche es keine Entschuldigung, keinen Grund. "Körper verändern sich, das Leben verläuft in Phasen, und das ist vollkommen natürlich und gut. Solltest du dich zurzeit schlecht mit dir fühlen, nimm dich einmal kräftig in den Arm. Schenke dir Liebe und Mitgefühl in einer sehr fordernden Zeit", schreibt sie weiter und appelliert: "Lass dir von keinen Überschriften einreden, dass du dich verändern oder anpassen musst. Du bist gut so, wie du gerade bist. Punkt aus Ende."

Von ihren Followern wird Ronja für das ehrliche Posting gefeiert. "Toll geschrieben, du hast absolut Recht", "Danke, dass du das teilst und anderen damit Mut machst", oder "Genau solche Vorbilder sollten junge Mädchen in den sozialen Medien haben", lauten nur einige der vielen lobenden Kommentare, die sich zwischen den zahlreichen Komplimenten einreihen. Denn Ronjas Fans sind sich einig: "Du bist wunderschön, genau so wie du bist", wie es ein User auf den Punkt bringt.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: