Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars >

Christina Ricci ist wieder Mutter geworden

Baby Nummer zwei  

Christina Ricci ist wieder Mutter geworden

09.12.2021, 10:46 Uhr | CKo, t-online

Christina Ricci ist wieder Mutter geworden. Christina Ricci: Die Schauspielerin hat im Herbst 2021 zum zweiten Mal geheiratet.  (Quelle: Jemal Countess/Getty Images)

Christina Ricci: Die Schauspielerin hat im Herbst 2021 zum zweiten Mal geheiratet. (Quelle: Jemal Countess/Getty Images)

Christina Ricci verkündete im August, dass sie wieder ein Kind bekommt. Jetzt hat das Warten für die Schauspielerin und ihren Mann Mark Hampton endlich ein Ende: Ihre Tochter hat das Licht der Welt erblickt.

Im Sommer sorgte Christina Ricci für eine große Überraschung: Nachdem sie ein Jahr nach ihrer Scheidung von James Heerdegen in Mark Hampton einen neuen Partner gefunden hatte, machte die Schauspielerin ihre Schwangerschaft öffentlich. Für sie und den Haarstylisten kündigte sich der erste gemeinsame Nachwuchs an.

Am späten Mittwochabend erfreut Ricci ihre Follower schließlich mit der Nachricht, dass ihr Baby auf der Welt ist. In einem Instagram-Post gewährt die frischgebackene Zweifachmutter nicht nur einen ersten Blick auf den Säugling – sie verrät auch Name und Geschlecht: "Baby Cleo ist da. Wir sind so verliebt in sie. Zudem hat sie den unglaublichsten Dad, den man sich vorstellen kann", schwärmt die 41-Jährige. Cleo ist allerdings nur der Spitzname – ihr korrekter Namer lautet Cleopatra. Hampton richtet sich kurz nach der Entbindung ebenfalls an seine Follower. "Mein Herz ist explodiert. Christina und Baby Cleo geht es super. Wir ruhen uns jetzt alle aus nach diesem ereignisreichen Morgen." Er hätte noch nie zuvor so viel geweint wie an diesem "echt emotionalen" Tag.

Nicht nur mit ihrer Cleo haben die Eltern ihr privates Glück gekrönt – sie gaben sich im Oktober auch das Jawort. Bei "The Talk" offenbarte Ricci im November, dass die Hochzeit aber nichts Spektakuläres gewesen sei. "Wir sind in eine Kapelle in Van Nuys gegangen und haben einfach schnell geheiratet, weil ich im neunten Monat schwanger war und wir es schnell hinter uns bringen wollten."

Ricci hat bereits einen Sohn

Für die "Addams Family"-Darstellerin ist es die zweite Ehe. Sie hatte 2013 Heerdegen geheiratet, im vergangenen Jahr folgte die Scheidung. Aus ihrer gemeinsamen Zeit stammt der siebenjährige Sohn Freddie Heerdegen. "Er ist total aufgeregt. Er wollte schon so lange ein Bruder sein. Er hat versprochen zu helfen", verriet Ricci bei "The Talk".

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: