Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeUnterhaltungStars

Noah Cyrus: Kleine Schwester von Miley Cyrus spricht über Medikamenten-Sucht


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAuch Südkorea feuert Raketen abSymbolbild für einen TextEnergiekrise: Merz sieht verpasste ChancenSymbolbild für einen TextCL: FC Bayern stellt Rekord aufSymbolbild für einen TextDieser Politiker ist am beliebtestenSymbolbild für einen TextBayer verliert – Trainer vor dem Aus?Symbolbild für einen TextNeue Vorwürfe gegen Schach-GroßmeisterSymbolbild für einen TextKonzertabsage: Sorge um Coldplay-SängerSymbolbild für einen TextScheidung bei Brady und Bündchen?Symbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextIris Berben im Lederlook auf dem LaufstegSymbolbild für einen TextBauprojekt: Aktivisten besetzen BäumeSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

US-Sängerin Noah Cyrus spricht über ihre Beruhigungsmittelsucht

Von dpa
06.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Noah Cyrus: Die Sängerin war abhängig von Beruhigungsmitteln.
Noah Cyrus: Die Sängerin war abhängig von Beruhigungsmitteln. (Quelle: Jordan Strauss/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie ist die kleine Schwester von Miley Cyrus – und genau das trieb sie in die Sucht. Jetzt erzählt Sängerin Noah Cyrus offen über ihre Abhängigkeit.

Die US-Sängerin Noah Cyrus hat in einem Interview über ihre mentale Gesundheit und die Entwicklung ihrer Suchterkrankung gesprochen. Als 18-Jährige habe sie zum ersten Mal Beruhigungsmittel ausprobiert, sagte sie dem Musikmagazin "Rolling Stone": "Mein damaliger Freund war die erste Person, die mir Xanax gab, und es wurde ein Weg für uns, eine Bindung aufzubauen."


Das sind die Kinder der Promis

Schauspielerin Reese Witherspoon mit Tochter Ava
"Friends"-Star Courtney Cox mit Tochter Coco
+23

Sie habe zu ihm passen und das tun wollen, was er wollte und andere auch taten. "Sobald ich merkte, dass es möglich war, die Dinge für eine Sekunde auszublenden und den Schmerz zu betäuben, war es vorbei", erklärte die jüngere Schwester von Miley Cyrus in dem Interview, das am Dienstag veröffentlicht wurde.

Miley und Noah Cyrus mit ihrer Mutter Tish Cyrus (Mitte): Noah litt unter der Berühmtheit ihrer Familie.
Miley und Noah Cyrus mit ihrer Mutter Tish Cyrus (Mitte): Noah litt unter der Berühmtheit ihrer Familie. (Quelle: Jared Milgrim/imago-images-bilder)
Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
imago images 170414708
Ihr stockt der Atem
imago images 170257434
Symbolbild für ein Video
Russland plant die nächste Provokation

Unter Bekanntheit gelitten

Wie die Musikerin weiter erzählte, habe sie in ihrer Jugend unter anderem darunter gelitten, das jüngste Kind in einer berühmten Familie zu sein. Oft sei sie nur "die kleine Schwester von Hannah Montana" genannt worden, in Anlehnung an die Disney-Rolle ihrer Schwester Miley.

Am Anfang ihres Entzugs habe Cyrus einige Monate gebraucht, "um wieder auf meine eigenen beiden Füße zu kommen". Geholfen habe ihr die Arbeit an ihrem Debütalbum "The Hardest Part", das im September erscheinen soll. Sie mache nun eine Therapie und verbringe viel Zeit mit ihrer Familie und ihren beiden Hunden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • rollingstone.com: "How Noah Cyrus Saved Herself" (englisch)
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Miley CyrusNoah Cyrus
Stars

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website