• Home
  • Unterhaltung
  • TV
  • Carmen Nebel muss in ZDF-Show aufs Fernsehballett verzichten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier drohen ÜberschwemmungenSymbolbild für einen TextUrteil: Frau kurz nach Hochzeit ermordetSymbolbild für einen TextNeue Hürde für Windräder geplantSymbolbild für einen TextWirbel um Nazi-Striplokal in BayernSymbolbild für einen TextSchauspielerin Eva-Maria Hagen ist totSymbolbild für einen TextNach Unglück: Bahn sperrt StreckenSymbolbild für einen TextEmma Watson kaum wiederzuerkennenSymbolbild für einen TextMann erschreckt Kuh – Tier totSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex-TennisprofiSymbolbild für einen TextTelekom erhöht FestnetzpreiseSymbolbild für einen TextRäuber verbrennen FluchtfahrzeugSymbolbild für einen Watson TeaserSophia Thomalla überrascht mit VideoSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Carmen Nebel muss auf Fernsehballett verzichten

Von dpa
Aktualisiert am 12.10.2016Lesedauer: 1 Min.
Das deutsche Fernsehballett tritt künftig nicht mehr bei Carmen Nebel auf.
Das deutsche Fernsehballett tritt künftig nicht mehr bei Carmen Nebel auf. (Quelle: Imago)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Deutsche Fernsehballett wird in Zukunft voraussichtlich nicht mehr in der ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" auftreten. Die Produktionsfirma TeeVee hat den eigentlich bis Ende 2017 laufenden Vertrag fristlos gekündigt. Das teilten die Anwälte der Firma mit.

Grund für die plötzliche Entscheidung sei das Verhalten des Geschäftsführers der Compagnie, Peter Wolf, hieß es. Das Fernsehballett will die Entscheidung allerdings nicht akzeptieren: "Wir halten die Kündigung für unwirksam und werden uns gegen diese gerichtlich zur Wehr setzen", sagte Anwalt Christian-Oliver Moser. Das ZDF erklärte, die Kündigung sei im Einvernehmen mit dem Sender getroffen worden.

Auf Tour mit Beatrice Egli und David Garrett

Peter Wolf war früher der Künstlermanager von Carmen Nebel - nun führen die beiden mehrere Prozesse gegeneinander. Schon bei der "Carmen Nebel"-Show am 1. Oktober war das Fernsehballett nicht mehr aufgetreten.

Die Tänzer werden in den kommenden Monaten mit der Schlagersängerin Beatrice Egli und mit Star-Geiger David Garrett auf Tour gehen. Außerdem sind Auftritte etwa in der MDR-Show "Schlager des Jahres" geplant. Anwalt Christian-Oliver Moser sagt zur "Carmen Nebel"-Show: "Wir gehen von einer Existenzgefahr für das Deutsche Fernsehballett aus, wenn das wegbrechen sollte."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Peter Maffay ist jetzt schon Weltklasse"
Von Maria Bode
Beatrice EgliCarmen NebelZDF
TV-Serien und Filme


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website