Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten >

Handy im Stau: Telefonieren erlaubt?

Autofahren  

Handy im Stau: Telefonieren erlaubt?

21.08.2014, 12:42 Uhr | sk (CF)

Handy im Stau: Telefonieren erlaubt?. Auch wenn Sie lange im Stau stehen und gelangweilt sind, dürfen Sie nicht telefonieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Auch wenn Sie lange im Stau stehen und gelangweilt sind, dürfen Sie nicht telefonieren. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Dass man beim Auto fahren ohne Freisprechanlage nicht mit dem Handy telefonieren darf, dürfte den meisten Menschen einleuchten, denn schließlich ist man durch das Halten des Handys eingeschränkt. Da man sich das Handy mit einer Hand ans Ohr halten muss, hat man in gewisser Weise nur noch eine Hand, um zu schalten oder das Lenkrad festzuhalten.

Ist das Telefonieren mit Handy im Stau erlaubt?

Natürlich kann man das Telefon auch mal zwischen Ohr und Schulter klemmen, mögen jetzt viele als Ausrede verwenden, doch gesetzlich ist das Telefonieren im Auto verboten, nur mit einer Freisprechanlage ist es erlaubt.

Doch wie ist das im Stau? Es geht nur langsam vorwärts, im Grunde genommen ist das eine gute Gelegenheit, um zu telefonieren, schließlich benötigt das Vorankommen im Schritttempo nicht die volle Aufmerksamkeit des Fahrers.

Völlig falsch gedacht, denn auch während eines Staus ist das Telefonieren ohne Freisprechanlage strikt verboten. Und selbst mit einer Freisprechanlage ist das Ganze eine fragliche Angelegenheit, denn auch wenn Sie beide Hände frei haben, so lenkt das Telefonieren dennoch ab.

Sie sollten sich schon voll auf das Fahren konzentrieren, anstatt auf den Gesprächspartner am Handy.

Um zu telefonieren, sollten Sie am besten irgendwo anhalten und den Motor des Fahrzeugs abstellen, auf der Autobahn oder Landstraße wäre zum Beispiel ein Parkplatz empfehlenswert. Denn wer sich ablenken lässt und einen Unfall verursacht, der könnte die Leistung seiner Autoversicherung verlieren, wegen grober Fahrlässigkeit.

Beim Fahren nicht das Handy benutzen

Am besten vermeiden Sie es zu Ihrer eigenen Sicherheit grundsätzlich, beim Auto fahren mit dem Handy zu telefonieren. Mit einer Freisprechanlage ist es zwar erlaubt, jedoch wird man auch hierdurch abgelenkt und ist in Gefahrensituationen nur noch beschränkt handlungsfähig.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Recht & Verkehr > Fahrverhalten

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: