Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

Blütenpollen: So werden Sie den Schmutz auf dem Auto los

...

Bloß nicht Scheibenwischer nutzen  

So werden Sie Blütenpollen auf dem Auto los

03.05.2018, 00:00 Uhr | mid, t-online.de

Blütenpollen: So werden Sie den Schmutz auf dem Auto los. Pollen auf dem Auto: Viele Autofahrer sind genervt von den Blütenpollen, die auf dem Auto liegen bleiben. (Quelle: Getty Images/jarino47)

Pollen auf dem Auto: Viele Autofahrer sind genervt von den Blütenpollen, die auf dem Auto liegen bleiben. (Quelle: jarino47/Getty Images)

Viele Autobesitzer wundern sich morgens: Über Nacht hat sich ihr Auto auf wundersame Weise umgefärbt – und zwar gelb. Schuld daran sind vor allem Pollen, die derzeit durch die Luft schwirren. Wie Sie den gelben Staub am besten loswerden.

Die gelbe Pracht macht nicht nur Allergikern das Leben schwer. Auch Pkw-Besitzer stöhnen über den Pollenbefall ihrer Autos. Sie fürchten, dass die Sonne den Blütenstaub irreparabel in den Lack einbrennen könnte.

Wachskonservierung ist ratsam

Zwar sind laut ADAC keine bleibenden Fahrzeugschäden bekannt, dennoch könne eine vorgezogene Fahrt durch die Waschstraße oder eine beherzte Handwäsche nicht schaden. Durch Wachskonservierung lässt sich zudem neuer Blütenstaub leichter vom Lack entfernen.

Bloß nicht Scheibenreinigungsanlage benutzen

Eine Fahrt in die Waschanlage ist auch noch aus einem anderen Grund ratsam. Benutzt man die Scheibenreinigungsanlage, ergibt sich in Verbindung mit dem Wischwasser in Sekundenschnelle ein hartnäckiger, safrangelber Schmierfilm auf der Windschutzscheibe. Da fällt es schwer, den Durchblick zu behalten.

Auf speziellen Sommerscheibenreiniger achten

Bei der Wahl des Reinigungskonzentrats unbedingt auf speziellen Sommerscheibenreiniger achten. Viele Winterprodukte verschmieren eher die Scheiben, als dass sie gegen Pollen und Insekten helfen.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018