Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Ratgeber >

ABS nachrüsten - Vor- und Nachteile

ABS nachrüsten: Vor- und Nachteile

01.03.2012, 09:43 Uhr | ce (CF)

Ein modernes Fahrzeug ohne Antiblockiersystem ist kaum noch vorstellbar. Dennoch verfügen viele Automobile nicht über eine entsprechende Ausstattung. Vor einer Nachrüstung sollten Sie sich Gedanken über Vor- und Nachteile machen.

Wann Sie das ABS nachrüsten sollten

Der nachträgliche Einbau des Antiblockiersystem ist theoretisch in jedem Fahrzeug möglich. Ob Sie das ABS nachrüsten sollten, hängt besonders von der Nutzungsdauer Ihres Autos ab. Das Antiblockiersystem sorgt dafür, dass bei einem starken Bremsvorgang die Räder nicht blockieren. Diese Hilfestellung kann in extremen Situationen sogar Ihr Leben retten. Bei modernen Autos gehört das System bereits zur Serienausstattung. Ein nachträglicher Einbau ist zwar zeitintensiv – Ihre Sicherheit ist allerdings zu jedem Zeitpunkt unbezahlbar. Sobald Ihr Auto über ein Antiblockiersystem verfügt, ergibt sich ein deutlicher Gewinn an Sicherheit. Zu den Komponenten gehören die ABS-Pumpe, ein Steuergerät, ein so genanntes „HA-Differential“ und abgestimmte Sensoren an den Reifen. Die einzubauenden Teile halten sich also stark in Grenzen.

Das Antiblockiersystem einbauen

Der Einbau gestaltet sich jedoch deutlich komplizierter. An den Achsen des Autos müssen einige Teile ausgetauscht werden. Zusätzlich muss das Steuergerät entsprechend verkabelt werden – dies ist oft schwieriger als gedacht. Ein weiterer Punkt ist die Kompatibilität. Bereits vorhandene Teile im Auto vertragen sich nicht immer mit den neuen Objekten. Im schlechtesten Fall müssen Sie also auch ältere Komponenten austauschen.

Die Nachrüstung lohnt sich definitiv

Wenn Sie das ABS nachrüsten möchten, sollte auf professionelle Hilfe gesetzt werden. Nur wer sich selbst als Autofachmann versteht, kann den Einbau probieren. Da es sich um ein Sicherheitssystem handelt, ist die Überprüfung durch einen Fachmann sinnvoll. Unter Sicherheitsexperten gilt das System als unersetzbar. Selbst wenn sich das Auto bereits in fortgeschrittenem Alter befindet, werden Sie die zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr deutlich spüren. Zusätzlich erhöht sich der Wert des Fahrzeugs, wodurch sich das investierte Geld doppelt lohnen kann.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal