t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
Such IconE-Mail IconMen├╝ Icon

Men├╝ Icont-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
HomeDigitalTV

Stiftung Warentest: Bluetooth-Lautsprecher mit gutem Klang (4/2016)


Kleine Boxen gibt es auch mit gutem Klang


23.03.2016Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ gepr├╝fter Inhalt
Qualitativ gepr├╝fter Inhalt

F├╝r diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf├Ąltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Dem JBL Flip3 bescheinigten die Tester einen guten Klang.
Dem JBL Flip3 bescheinigten die Tester einen guten Sound. (Quelle: Hersteller-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
Symbolbild f├╝r einen TextPapst Franziskus liegt im KrankenhausSymbolbild f├╝r einen TextVerkauf von New Yorker Ikone geplatztSymbolbild f├╝r einen TextNord-Stream-Anschlag: Objekt geborgen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Mobile Funklautsprecher bringen Musik und H├Ârb├╝cher vom Smartphone in den Garten, an den Badesee, ins Hotelzimmer oder die K├╝che. Einige der drahtlosen Minis sind sogar echte Hingucker. Guten Klang bieten aber die wenigsten, lautet das Urteil von Stiftung Warentest in der April-Ausgabe der Zeitschrift "test".

18 Bluetooth-Lautsprecher zwischen 20 und 160 Euro haben die Tester untersucht. Lediglich f├╝nf von ihnen bescheinigten sie einen guten Klang. Einer davon, der Philips BT6600, landete aber dennoch auf den hinteren Pl├Ątzen, da er den Hitzetest in der Klimakammer nicht ├╝berlebte.


Bluetooth-Lautsprecher im Test (test Ausgabe 4/2016)


Denn neben dem Sound flossen auch die Akkulaufzeit und eben die Alltagstauglichkeit ins Testergebnis ein. So kann es durchaus vorkommen, dass mobile Funklautsprecher l├Ąnger der Sonne ausgesetzt sind oder unterwegs auch mal Regen abbekommen. Den Test mit Nieselregen ├╝berstanden alle Kandidaten genauso ausnahmslos wie den R├╝tteltest, der einen l├Ąngeren Transport im Fahrradkorb simulieren soll.

Billige Box mit schlechtem Sound

Am schlechtesten schnitt das billigste Modell im Test ab. F├╝r knapp ├╝ber 20 Euro bekommen K├Ąufer mit dem Technaxx Musicman Nano BT-X11 zwar einen sehr kleinen und leichten Bluetooth-Lautsprecher, k├Ânnen daf├╝r aber keinen guten Klang erwarten. "Sehr d├╝nn und grell, besonders drau├čen auch diffus", lautete das Urteil.

Guten Sound gibt es f├╝r 80 Euro beispielsweise beim Ultimate Ears Roll oder dem Testsieger JBL Flip3 f├╝r knapp ├╝ber 100 Euro: Er klingt drinnen wie drau├čen gut und hat eine sehr gro├če Funkreichweite. Die ist wichtig, weil Musik oder H├Ârbuch via Bluetooth vom Smartphone auf den Lautsprecher ├╝bertragen werden. Die Kopplung funktionierte bei allen Modellen einfach und problemlos und erfolgt nach der ersten Aktivierung automatisch.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Stiftung Warentest

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website