t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeDigitalGaming

In Minecraft Bienen züchten: So einfach kommen Sie an Honig


Spieletipps
In Minecraft Bienen züchten: So einfach geht's

t-online, Daniel Geradtz

28.05.2024Lesedauer: 2 Min.
Minecraft mobile iOS game on iPhone 15 smartphone screen in male hands during mobile gameplayVergrößern des BildesIn Minecraft können Sie viele Schätze finden. (Quelle: imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Bienen sind ein fester Bestandteil von Minecraft. Der Honig der Tiere ist vielseitig einsetzbar. Wie Sie die Bienen züchten können, erfahren Sie hier.

Wie alle Tiere in dem Spiel zählen die Insekten zu den friedlichen Kreaturen. Sie stehen dem Spieler also neutral gegenüber. Ihr Verhalten ändern sie allerdings, wenn sie oder ihr Bienennest angegriffen werden. Dann werden sie aggressiv und stechen möglicherweise. Halten Sie jedoch ein paar Grundsätze ein, dienen sie als Nutztiere und produzieren Honig. So geht's.

So gelangen Sie an Bienen

Beim Erstellen der Welt besteht in Blumenwäldern und in Varianten des Bioms eine Wahrscheinlichkeit von fünf Prozent, dass an Bäumen Bienennester spawnen. In ihnen befinden sich bis zu drei Bienen.

Gibt es keine natürlichen Bienenvorkommen, ist es mit etwas Glück möglich, selbst Nester erscheinen zu lassen. Das geht, wenn Sie einen Azaleen-, Birken- oder Eichensetzling innerhalb von zwei Blöcken neben einer Blume platzieren. Mit einer Wahrscheinlichkeit von fünf Prozent erscheint ein Baum, an dem ein Bienennest hängt. Auch diese sind mit maximal drei Bienen bestückt.

Mit Blumen locken Sie Bienen an. So kommen die Insekten von einem Nest zum anderen. Damit sie sich in einem neuen Nest ansiedeln, muss darin mindestens ein freier Platz sein. Es dürfen sich also maximal zwei weitere Bienen darin befinden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Blumen zu nutzen, um Bienen zu vermehren. Dazu eignet sich jede beliebige Blumenart.

So ernten Sie den Honig

Wenn die Bienen genug Honig produziert haben, können Sie ihn ernten. Wenn es so weit ist, sammelt sich an der Außenseite des Nestes Honig, der zudem nach unten tropft. Platzieren Sie vor dem Ernten ein Lagerfeuer unter dem Bienennest. Dann werden die Bienen beim Entnehmen nicht aggressiv. Mit Flaschen und Scheren können Sie den Honig ernten.

Honig in Glasflaschen verwenden Sie, um Zucker oder einen Honigblock zu craften. Dieser ist klebrig und somit wie ein Schleimblock einsetzbar. Schneiden Sie den Honig hingegen aus dem Nest heraus, erhalten Sie Honigwaben.

Bienenstock zur Vermehrung

Mit Honigwaben und Holz erstellen Sie einen Bienenstock. Er unterscheidet sich von einem Bienennest dadurch, dass er nicht natürlich erscheint, sondern nur von Spielern erstellbar ist. Auch in einem Bienenstock haben bis zu drei Bienen Platz. Ihn können Sie nutzen, um Bienen anzusiedeln und ihnen nach dem Vermehren ein Zuhause zu geben.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website