• Home
  • Digital
  • Smartphone
  • WhatsApp
  • "Impfstoff f├╝r alle": WhatsApp stellt neues Sticker-Pack vor


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild f├╝r einen TextUS-Polizei erschie├čt AfroamerikanerSymbolbild f├╝r einen TextGeorg Kofler best├Ątigt seine neue LiebeSymbolbild f├╝r einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild f├╝r einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild f├╝r einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ├ägyptenSymbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextT├Âdlicher Badeunfall in K├ÂlnSymbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r einen TextNachbarin findet Blutspritzer an Haust├╝rSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

"Impfstoff f├╝r alle": WhatsApp stellt neue Sticker vor

Von t-online, blu

Aktualisiert am 07.04.2021Lesedauer: 2 Min.
WhatsApp: Anl├Ąsslich des Weltgesundheitstags hat der Messengerdienst neue Sticker unter dem Motto "Impfungen f├╝r alle" eingef├╝hrt.
WhatsApp: Anl├Ąsslich des Weltgesundheitstags hat der Messengerdienst neue Sticker unter dem Motto "Impfungen f├╝r alle" eingef├╝hrt. (Quelle: WhatsApp)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zum Weltgesundheitstag hat sich der Messengerdienst WhatsApp etwas Besonderes einfallen lassen. Ab sofort k├Ânnen Nutzer Impf-Sticker versenden. Au├čerdem gibt es Neuerungen f├╝r Unternehmen.

Anl├Ąsslich des Weltgesundheitstags hat WhatsApp eine Neuerung parat: Ab sofort k├Ânnen Nutzer des Messengerdienstes neue Sticker rund um das Thema "Vaccines for All" (auf deutsch: Impfstoff f├╝r alle) versenden. Das neue Sticker-Paket entstand in Zusammenarbeit mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Es soll Menschen dazu ermutigen, sich ├╝ber Covid-19-Impfungen auszutauschen.


WhatsApp: So installieren Sie animierte Sticker

WhatsApp-Nutzer k├Ânnen auf animierte Sticker zugreifen. Wir zeigen, wie Sie die Sticker-Packs unter Android installieren.
├ľffnen Sie WhatsApp und w├Ąhlen Sie einen Chat aus.
+4

"Wir hoffen, dass diese Sticker eine spa├čige und kreative M├Âglichkeit bieten, anderen die Freude und Erleichterung ├╝ber die Covid-19-Impfstoffe und die damit einhergehenden Hoffnungen und Chancen mitzuteilen", schreibt WhatsApp dazu in seinem Blog. Es ist nicht das erste Mal, das WhatsApp seit Beginn der Corona-Pandemie mit Organisationen wie der WHO zusammenarbeitet. Gemeinsam mit ├╝ber 150 nationalen und internationalen Beh├Ârden richtetet WhatsApp globale Helplines ein, um m├Âglichst viele Menschen ├╝ber das Coronavirus und Impfungen zu informieren. Im vergangenen Jahr seien mehr als drei Milliarden Nachrichten ├╝ber diese Helplines versandt worden, so WhatsApp.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure Hauptst├Ądte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der Pr├Ąsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Die neuen Sticker sind ab sofort bei WhatsApp verf├╝gbar.
Die neuen Sticker sind ab sofort bei WhatsApp verf├╝gbar. (Quelle: WhatsApp)

Um die Sticker nutzen zu k├Ânnen, m├╝ssen sie diese zuerst installieren. Besitzer eines iPhones ├Âffnen daf├╝r ein Chatfenster und tippen neben dem Textfeld auf das Symbol, das aussieht wie ein sich l├Âsender Sticker. Bei Android-Ger├Ąten m├╝ssen Sie zuerst auf das Smiley-Symbol und dann auf das Sticker-Symbol tippen. Anschlie├čend tippen Sie auf das Plus unter dem Textfeld. Nun k├Ânnen Sie ├╝ber den nach unten zeigenden Pfeil das Sticker-Paket herunterladen. Tippen Sie anschlie├čend im Chatfenster wieder auf das Sticker-Symbol, k├Ânnen Sie die Sticker versenden.

Neue Funktionen f├╝r Unternehmen

Neben dem neuen Sticker-Paket hat WhatsApp der Shopping-Funktion seiner Business-App zwei Updates spendiert. Unternehmen k├Ânnen ab sofort auch ├╝ber WhatsApp Web oder die Desktop-App Kataloge erstellen, in denen sie aktuelle Angebote und Produkte listen k├Ânnen. Bisher war das nur auf dem Smartphone m├Âglich.

Au├čerdem ist es nun f├╝r Unternehmen m├Âglich, bestimmte Produkte aus dem Katalog auszublenden. Das soll Bestellungen von nicht mehr verf├╝gbaren Artikeln verhindern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
COVID-19ImpfstoffWHO

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website