Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple >

App für iOS: DeepL jetzt auch für iPhone und iPad verfügbar

Kostenloses Übersetzungstool  

DeepL jetzt auch als App für iPhone und iPad verfügbar

14.05.2021, 16:16 Uhr | t-online, blu

App für iOS: DeepL jetzt auch für iPhone und iPad verfügbar . "DeepL": Online-Übersetzer DeepL jetzt auch für iPhone und iPad verfügbar.  (Quelle: dpa/tmn/Florian Schuh)

"DeepL": Online-Übersetzer DeepL jetzt auch für iPhone und iPad verfügbar. (Quelle: Florian Schuh/dpa/tmn)

Den beliebten Online-Übersetzungsdienst DeepL gibt es jetzt auch als App für iPhone und iPad. Besitzer von Android-Geräten müssen sich allerdings weiter gedulden. 

Wer im Internet schon einmal Texte in andere Sprachen übersetzt hat, dürfte dem Online-Übersetzer DeepL bereits begegnet sein. Das Tool gehört seit einigen Jahren zu den beliebtesten und besten Übersetzern auf dem Markt. Nun hat das gleichnamige Kölner Unternehmen den Dienst auch als App für iPhone und iPad veröffentlicht. 

Die Anwendung ist zum Start aber überschaubar ausgestattet. Bisher ist es lediglich möglich, Texte zu übersetzen und diese anschließend zu kopieren oder mit anderen zu teilen. Weitere typische Smartphone-Funktionen, wie Übersetzung nach Sprach- oder Bilderkennung, fehlen bislang. Solche Funktionen bietet etwa der Konkurrenzdienst von Google. 

Noch keine Anwendung für Android

Den Übersetzer DeepL gibt es seit knapp drei Jahren. Bislang war er über die eigene Website sowie über Anwendungen für Microsofts Windows und Apples MacOS nutzbar. Erst im März wurde der Umfang der Anwendung erhöht: Seitdem lassen sich Texte in 24 Sprachen übersetzen.

Die Nutzung des Dienstes ist bis auf wenige Einschränkungen kostenlos. So gibt es zum Beispiel bei Textübersetzungen eine Begrenzung auf 5.000 Zeichen. Für die gelegentliche Nutzung dürfte das aber ausreichen. 

Die App DeepL steht ab sofort im App Store zum Download bereit. Für Android-Geräte ist der Übersetzer bisher nicht verfügbar. Zwar finden sich im Google Play Store einige Anwendungen mit dem Namen DeepL, doch keine davon ist eine offizielle Version. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apple

shopping-portal