Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Sonos will ins Kopfhörer-GeschÀft einsteigen

Von dpa
26.01.2019Lesedauer: 2 Min.
Werbestand fĂŒr einen Sonos-Lautsprecher: Der Hersteller möchte in Zukunft sein Sortiment um Kopfhörer im Preissegment ab 300 Euro erweitern.
Werbestand fĂŒr einen Sonos-Lautsprecher: Der Hersteller möchte in Zukunft sein Sortiment um Kopfhörer im Preissegment ab 300 Euro erweitern. (Quelle: Richard B.Levine/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sonos ist fĂŒr die Herstellung vernetzter Lautsprecher bekannt. Der Markt ist jedoch hart umkĂ€mpft – deswegen will der Konzern sein Sortiment erweitern.

Der Anbieter vernetzter Lautsprecher Sonos will laut einem Medienbericht seine Produktpalette mit dem Einstieg ins Kopfhörer-GeschĂ€ft erweitern. Die kabellosen Kopfhörer seien noch in einer frĂŒhen Entwicklungsphase und könnten zum kommenden Jahr auf den Markt kommen, schrieb der Finanzdienst Bloomberg. Die Sonos-Aktie, deren Kurs seit dem Börsengang im Juli von 21 auf 11 Dollar gefallen war, startete in den US-Handel am Freitag mit einem rund einprozentigen Plus.


Alle Formen, Farben und Preisklassen: Smart-Speaker-Vielfalt

Der Audio-Spezialist Libratone bringt seinen Smart Speaker Zipp 2 nach Deutschland. Die Lautsprecher-SĂ€ule mit dem auffĂ€lligen Design soll ab Oktober erhĂ€ltlich sein und kommt in zwei Varianten, einmal mit sechs und einmal mit drei Lautsprechern. Kostenpunkt: 299 beziehungsweise 249 Euro. Anders als das VorgĂ€ngermodell reagiert Zip2 auf das Signalwort "Alexa": Amazons Sprachassistentin wurde in das GerĂ€t integriert. Außerdem lassen sich jetzt ĂŒber das Touchpad auf der Oberseite mehr Funktionen bedienen.
Überraschend prĂ€sentierte die Deutsche Telekom einen eigenen Smart Speaker. Das erste GerĂ€t aus Deutschland dieser Art wird 150 Euro kosten. Derzeit können sich 1.000 Telekom-Kunden als Tester fĂŒr das GerĂ€t bewerben.
+13

Sonos konzentrierte sich bisher darauf, seine Lautsprecher in verschiedenen RĂ€umen eines Haushalts zu platzieren. Die Firma hatte zuletzt aber auch angedeutet, auch außerhalb des Hauses aktiv zu werden. Als erster Schritt in diese Richtung wurden Außen-Lautsprecher vorgestellt, die in Kooperation mit dem Spezialanbieter Sonance entwickelt wurden.

Weitere Artikel

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
MinisterprÀsident Orbån verhÀngt Notstand
Viktor Orban bei einer Pressekonferenz (Archivbild): Der ungarische Regierungschef hat jetzt den Notstand verhÀngt.


Kopfhörer in der Preisklasse ab 300 Euro

Bei den Kopfhörern nehme Sonos das Marktsegment von Modellen mit einem Preis ab 300 Dollar ins Visier, berichtete Bloomberg unter Berufung auf informierte Personen. Hier gibt es starkes Wachstum – aber auch viel Konkurrenz unter anderem von Bose, der Apple-Marke Beats und diversen anderen Anbietern. Sonos wolle neben seinem Sound-Konzept auch mit der Integration von Amazons Sprachassistentin Alexa und des Google Assistant punkten, hieß es.

  • Sonos "Symfonisk": Ikea plant einen smarten Lautsprecher
  • Smart Speaker: So machen Sie Ihr Zuhause clever
  • 5 Topmodelle im Direktvergleich: Das sind die besten Smart Speaker fĂŒr Musikliebhaber


Der Markt fĂŒr vernetzte Lautsprecher ist hart umkĂ€mpft. Sonos konnte zuletzt zwar mehr GerĂ€te verkaufen – es waren aber zunehmend gĂŒnstigere neue Modelle, was auf den Umsatz drĂŒckt. Gegensteuern will die kalifornische Firma unter anderem auch mit einer Kooperation mit Ikea. Die ersten "Symfonisk"-Lautsprecher der schwedischen Möbelkette mit Sonos-Technologie werden zum Katalog-Wechsel im August erwartet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
IKEA

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website