Sie sind hier: Home > Digital >

479 Euro Einstiegspreis: Apple bringt Neuauflage vom iPhone SE

479 Euro Einstiegspreis  

Apple bringt Neuauflage vom iPhone SE

15.04.2020, 18:24 Uhr | dpa

479 Euro Einstiegspreis: Apple bringt Neuauflage vom iPhone SE. Außen viel iPhone 8, innen der neueste Apple-Chip: das neue iPhone SE.

Außen viel iPhone 8, innen der neueste Apple-Chip: das neue iPhone SE. Foto: Apple/dpa-tmn. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa/tmn) - Apple bringt mit dem iPhone SE ein neues Einsteigermodell. Das weitgehend auf dem iPhone 8 basierende Smartphone kommt zu Preisen von 479 bis 649 Euro und ist ab dem 24. April verfügbar.

Im Inneren stecken der aktuelle A13-Prozessor und wahlweise 64 bis 256 Gigabyte Speicher. Das Gerät ist für den WLAN-Standard Wi-Fi 6 ausgelegt. Das Display hat eine Diagonale von 4,7 Zoll, auch der Fingerabdrucksensor Touch ID ist an Bord.

Die Kamera hat eine Auflösung von 12 Megapixeln, Videos nimmt sie maximal in 4K-Auflösung (3840 zu 2160 Pixeln) bei 60 Bildern pro Sekunde auf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: