Sie sind hier: Home > Digital >

Playstation 5: Neue Probleme mit PS5-Vorbestellungen

MediaMarkt und Staturn stornieren  

Neue Probleme mit Playstation-5-Vorbestellungen

09.10.2020, 16:21 Uhr | avr, t-online

Playstation 5: Neue Probleme mit PS5-Vorbestellungen. Die kommende  Playstation 5: Sonys Konsole ist zum Start schwer zu bekommen (Quelle: Hersteller/Sony)

Die kommende Playstation 5: Sonys Konsole ist zum Start schwer zu bekommen (Quelle: Sony/Hersteller)

Mitte November soll die Playstation 5 erscheinen. Schon im Vorfeld gab es Probleme bei Vorbestellungen der Konsole. Nun wurden weitere schlechte Nachrichten bekannt.

Media Markt und Saturn haben hunderte Vorbestellungen der Playstation 5 storniert. Grund dafür seien Vorgaben von Sony. Das berichtet das Fachportal "Games Wirtschaft".

Betroffen von den Stornierungen sind vor allem Käufer, die Mehrfachbestellungen durchgeführt haben. Also die mehr als eine Konsole bestellt haben, beispielsweise für Freunde oder Bekannte. Laut einer Sprecherin von MediaMarktSaturn Deutschland gebe es aber eine Beschränkung von Sony bezüglich der Zahl der Konsolen, die pro Kunde bestellt werden dürfen, schreibt "Games Wirtschaft".

Auch ist noch unklar, ob alle Vorbesteller zum Erscheinungsdatum der Playstation 5 eine Konsole erhalten. So zitiert "Games Wirtschaft" die Sprecherin: "Zum jetzigen Zeitpunkt können wir leider noch nicht garantieren, dass wir alle Kunden – darunter auch Vorbesteller – bereits zum Verkaufsstart bedienen können. Wir stehen mit Sony zu weiteren Nachlieferungen in einem engen Austausch."

Laut "Games Wirtschaft" wurden zudem in den vergangenen Tagen auch bei Händlern wie Otto, Euronics und Amazon in wenigen Fällen Mehrfachbestellungen storniert.

Bestellchaos um Playstation 5

Bereits kurz nach der Präsentation der Playstation 5 Mitte September kam es zu einem Bestellchaos: So versicherte Sony Fans, dass der Vorverkauf erst am 17. September starten werde. Großhändler Walmart startete damit aber schon am 16. September – andere Händler folgten. Viele Spieler verpassten darum die Gelegenheit, eine Konsole vorbestellen zu können. Mehr dazu lesen Sie hier.

Die Playstation 5 soll am 19. November in Deutschland in den Handel kommen. Mehr zu der Konsole lesen Sie hier.

Das Gerät wird in zwei Varianten erscheinen: Einer Version mit Blue-Ray-Laufwerk und einer sogenannten "Digital Edition" ohne Laufwerk. Das Standardmodell soll 500 Euro kosten. Die kleinere Version kommt für 400 Euro in den Handel.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal