t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeDigitalInternet

Instagram-Post erstellen – so klappt's unter Android und iOS


Social Media
Instagram-Post erstellen – so klappt's unter Android und iOS

t-online, Marc Stöckel

04.03.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 101019759Vergrößern des BildesEin Instagram-Post lässt sich im Handumdrehen erstellen. (Quelle: luna via www.imago-images.de/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Einen neuen Instagram-Post zu erstellen, ist wirklich nicht schwer. Mit dieser Anleitung teilen auch Sie im Handumdrehen Ihren ersten Beitrag.

Das soziale Netzwerk Instagram lebt geradezu von multimedialen Inhalten. Viele Anwender veröffentlichen dort regelmäßig Bilder und Videos, um ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit anderen zu teilen.

Einen Instagram-Post erstellen

Die folgende Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen dabei, mit der Instagram-App für Android oder iOS einen Post zu erstellen und ihn online für Ihre Follower sichtbar zu machen:

  1. Öffnen Sie die Instagram-App und tippen Sie auf das Plus-Symbol.
  2. Wechseln Sie am unteren Bildschirmrand auf die Option "Beitrag", sofern diese noch nicht aktiv ist.
  3. Wählen Sie ein Bild oder Video aus der Galerie Ihres Smartphones aus. Möchten Sie stattdessen ein neues Foto für Ihren Instagram-Post erstellen, tippen Sie auf das Kamera-Symbol.
  4. Tippen Sie auf "Weiter", um Ihre Auswahl zu bestätigen.
  5. Instagram bietet Ihnen nun einige Bearbeitungsfunktionen an. Diese erlauben es Ihnen unter anderem, das ausgewählte Bild oder Video mit verschiedenen Filtern zu optimieren oder mit Musik zu hinterlegen. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, bestätigen Sie mit "Weiter".
  6. Fügen Sie bei Bedarf eine Bildunterschrift hinzu, die Ihre Follower später unterhalb Ihres Bildes oder Videos sehen. In dieser Ansicht lassen sich auch andere Personen markieren, Standortinformationen hinzufügen und weitere Einstellungen vornehmen.
  7. Tippen Sie auf "Teilen", um Ihren Instagram-Post zu veröffentlichen.

So bearbeiten Sie Ihren Instagram-Post

Sie können die Bildunterschrift Ihres Instagram-Posts nachträglich bearbeiten. Öffnen Sie den Beitrag dafür in der Instagram-App auf Ihrem Smartphone und tippen Sie oben rechts auf die drei Punkte und anschließend auf "Bearbeiten".

Leider bietet Instagram die Bearbeitungsfunktion lediglich für die Bildunterschrift an. Wenn Sie in Ihrem Bild oder Video etwas verändern möchten, löschen Sie den fehlerhaften Instagram-Post und erstellen Sie ihn danach neu. Die Löschfunktion erreichen Sie ebenfalls über die drei Punkte oberhalb des Beitrags. Wählen Sie danach "Löschen", um den Post aus Ihrem Profil und dem Feed Ihrer Follower zu entfernen.

Vorlagen und KI-Funktionen für Ihren Instagram-Post

Wenn Sie eine Vorlage suchen, um einen ansprechenden Instagram-Post zu erstellen, schauen Sie sich gängige Bildbearbeitungstools wie Adobe Express oder Canva an. Diese liefern oftmals eine Vielzahl fertiger Designs, die sich nach Belieben anpassen lassen. Oftmals bieten derartige Tools auch nützliche KI-Funktionen an, um beispielsweise Hintergründe aus Fotos zu entfernen.

Verwendete Quellen
  • Instagram Hilfe: "Ein Foto auf Instagram posten"
  • Instagram Hilfe: "Bildunterschrift zu einem vorhandenen Instagram-Beitrag hinzufügen, bearbeiten oder löschen"
  • eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website