Alle Daten gelöscht  

Der AOL Messenger ist Geschichte

18.12.2017, 12:49 Uhr | t-online.de, hd

Der AOL Messenger ist offline . AOL-Logo: Der Messenger AIM ist offline. (Quelle: dpa/Maurizio Gambarini)

AOL-Logo: Der Messenger AIM ist offline. (Quelle: Maurizio Gambarini/dpa)

Der AOL Instant Messenger (AIM) war neben ICQ das erste Gratis-Programm zum schnellen Austausch von Textnachrichten. Jetzt wird der Dienst eingestellt.

Das Ende wurde in Oktober angekündigt, jetzt hat der Betreiber Oath den Stecker gezogen. Alle Daten und Gesprächsverläufe wurden gelöscht, berichtet Heise online. Die E-Mail-Adressen "@aim.com" bleibt erhalten.

Damit wird der früher sehr beliebte Dienst nach zwanzig Jahren abgeschaltet. Für die Kinder der 90er sei AIM ein bedeutender Teil des Lebens gewesen, so Oath-Sprecher Michael Albers in einer Ankündigung. Inzwischen sei der Dienst dank Alternativen wie zum Beispiel WhatsApp und Skype überflüssig geworden. 

AIM war Marktführer in Nordamerika 

Anfang 2000 war der "AIM" Marktführer in Nordamerika, während Europäer überwiegend ICQ nutzten, das dann von AOL übernommen wurde.

ICQ wurde 2010 nach Russland verkauft uns spielt heute keine Rolle mehr. AIM verlor gegen den Facebook-Messenger und dem zu Facebook gehörenden Anbieter WhatsApp immer mehr an Bedeutung.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018