Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit >

t-online: Darum sehen Sie das neue Einwilligungs-Fenster bei uns

In eigener Sache  

Darum sehen Sie das neue Einwilligungsfenster

17.09.2020, 14:19 Uhr | t-online

t-online: Darum sehen Sie das neue Einwilligungs-Fenster bei uns. Auf t-online gibt es ein neues Einwilligungs-Fenster: Das bedeutet es (Quelle: t-online)

Auf t-online gibt es ein neues Einwilligungs-Fenster: Das bedeutet es (Quelle: t-online)

Seit heute sehen Sie beim Aufruf der t-online-Seite ein großes Einwilligungsfenster. Worum geht es bei der Einblendung und warum ist sie wichtig? Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Einwilligungsfenster – also kleine Einblendungen, die Besucher einer Website über die Verwendung sogenannter Cookies informieren – gibt es im Netz schon lange. Seit wenigen Wochen sind diese Fenster aber deutlich größer und komplexer geworden. Zudem können sie nicht einfach ignoriert werden, sondern fordern eine aktive Handlung von Nutzern ein. Worum es bei diesen Abfragen überhaupt geht und warum sie eine solche jetzt auch bei t-online sehen, erklären wir Ihnen hier.

Was sind Cookies?

Als Cookies bezeichnet man kleine Textdateien, die Websites auf dem Computer oder Handy eines Besuchers hinterlassen. Sie sind eine Technologie, die viele erweiterte Funktionen von Websites erst ermöglicht.

 (Quelle: t-online) (Quelle: t-online)

Denn per Cookie können auch die Warenkorbinhalte eines Webshops zwischengespeichert werden oder der Login bei einer Website, so dass man sich nicht jedes Mal neu anmelden muss, wenn man die Seite kurz verlässt.

Cookies werden aber auch für Besucherstatistiken genutzt, oder um bedarfsgerecht Werbung auszuspielen.

Was genau wird im neuen Einwilligungsfenster eingestellt?

Hier kann genau nachgelesen werden, wer welche Cookies und andere Technologien auf t-online einsetzt und welche Daten zu welchem Zweck verarbeitet  werden. In fünf Hauptpunkten sind die wesentlichen Verwendungszwecke der erhobenen Daten übersichtlich aufgelistet. Ein Klick auf den nach unten gerichteten Pfeil liefert weitere Details zu den jeweiligen Punkten. Über die Schaltfläche "Optionen" lässt sich die Zustimmung zur Datenerhebung individuell anpassen, hier sind außerdem die teilnehmenden Partnerunternehmen detailliert aufgelistet.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich die Cookies zulasse?

Die Nutzung von Cookies ermöglicht etwa, dass sich der Browser die Wetterfavoriten oder die Auswahl der Regionalnachrichten merkt – und generell, dem Nutzer für ihn relevante Inhalte auszuspielen. Die Zustimmung zur Abfrage der Standortdaten erlaubt t-online zudem, automatisch den passenden Wetterbericht darzustellen.

Außerdem nutzen viele Partnerunternehmen Cookies und andere Technologien, um personalisierte, also besser an den Nutzer angepasste Werbung auszuspielen. Dadurch wird nicht mehr oder weniger, sondern im besten Fall nur relevantere Werbung ausgespielt. Wer hier seine Zustimmung verweigert, sieht trotzdem die gleiche Anzahl an Werbebannern – nur eben nicht auf die eigenen Interessen abgestimmt.

t-online finanziert seine umfangreiche Berichterstattung über Werbung. Sie als Nutzer zahlen nichts. Mit nicht personalisierter Werbung können allerdings nur geringere Einnahmen erzielt werden. Durch Ihre Einwilligung tragen Sie also dazu bei, dass t-online auch in Zukunft alle Inhalte allen Nutzern ohne Bezahlschranke anbieten kann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit

shopping-portal