Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet >

Telekom erhöht mobiles Datenvolumen für Tarif

MagentaMobil Young  

Telekom erhöht Datenvolumen für Tarif

25.08.2021, 16:19 Uhr

Telekom erhöht mobiles Datenvolumen für Tarif. Das Logo der Telekom (Symbolbild): Das Unternehmen hat das Datenvolumen einen seiner Tarife erhöht.  (Quelle: Thomas Imo/photothek.net/imago images)

Das Logo der Telekom (Symbolbild): Das Unternehmen hat das Datenvolumen für einen seiner Tarife erhöht. (Quelle: Thomas Imo/photothek.net/imago images)

Durch die vielen Web-Anwendungen ist viel mobiles Datenvolumen für das mobile Surfen sehr wichtig geworden. Die Telekom hat nun für einen bestimmten Tarif das Datenvolumen erhöht. 

Wer einen Young-Tarif der Telekom bucht, hat ab dem 1. September mehr Datenvolumen zur Verfügung. Die Telekom erhöht das Volumen für die verschiedenen Versionen des Tarifs. Das schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. 

Der Tarif enthält in Zukunft neun Gigabyte Datenvolumen statt wie bisher 6 Gigabyte. Der Tarif MagentaMobil Young S kostet im ersten Jahr knapp 20 Euro monatlich und ab dem zweiten Jahr etwa 30 Euro monatlich. Der Tarif MagentaMobil Young M wird von 12 Gigabyte auf 18 Gigabyte Datenvolumen aufgestockt. Preis: Etwa 30 Euro monatlich im ersten und knapp 40 Euro monatlich im zweiten Jahr.

Nutzer des MagentaMobil-Young-L-Tarifs können in Zukunft 36 Gigabyte statt wie bisher 24 Gigabyte nutzen. Den Tarif gibt es im ersten Jahr für etwa 40 Euro monatlich, ab dem zweiten Jahr kostet das Ganze knapp 50 Euro monatlich. Wer unlimitiertes Datenvolumen will, kann auch auf den Tarif MagentaMobil Young XL zugreifen. Der kostet für Neukunden im ersten Jahr etwa 65 Euro. Ab dem zweiten Jahr zahlen Nutzer etwa 75 Euro monatlich.

Tarife für Nutzer unter 28 Jahren

Alle Tarife haben auch Zugang zum schnellen 5G-Netz sowie Telefon-, SMS- und Hotspot-Flatrate. Außerdem können Nutzer verschiedene StreamOn-Optionen kostenlos dazubuchen. Bei solchen Optionen wird kein Datenvolumen mehr verbraucht, wenn ein entsprechender Dienst verwendet wird wie WhatsApp oder YouTube. Auch andere Provider bieten solche Optionen. 

Die Young-Tarife der Telekom sind nur für Kunden unter 28 Jahren verfügbar. Die neuen Tarife gelten für Bestands– und Neukunden. Die Verträge gelten normalerweise für 24 Monate. 

Hinweis: Das Portal t-online ist ein unabhängiges Nachrichtenportal und wird von der Ströer Digital Publishing GmbH betrieben.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: