• Home
  • Digital
  • Internet & Sicherheit
  • Sicherheit
  • Microsoft sperrt den Sperrbildschirm endlich ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextGr├Â├čter Vermieter drosselt HeizungenSymbolbild f├╝r einen TextViele Promis bei Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSalihamidzic verhandelt wohl mit JuveSymbolbild f├╝r einen TextRadstar: Tour-Aus wegen WirbelbruchSymbolbild f├╝r einen TextMonatlicher Gasabschlag: So stark steigt erSymbolbild f├╝r einen TextGruppe pr├╝gelt auf lesbische Frauen einSymbolbild f├╝r ein VideoBlitz schl├Ągt in fahrendes Auto einSymbolbild f├╝r einen TextAmazon ruft Eisw├╝rfel zur├╝ckSymbolbild f├╝r einen Text15-J├Ąhriger folterte ProstituierteSymbolbild f├╝r einen TextMilliard├Ąr ist gr├Â├čter Lufthansa-Aktion├ĄrSymbolbild f├╝r einen TextGiffey-Trickser von Gazprom-Tochter bezahltSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels zeigt sich "sehr getroffen"Symbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Microsoft sperrt den Sperrbildschirm endlich ab

Von t-online
14.09.2016Lesedauer: 1 Min.
Software-Update: Microsoft schlie├čt gef├Ąhrliche Sicherheitsl├╝cken.
Software-Update: Microsoft schlie├čt gef├Ąhrliche Sicherheitsl├╝cken. (Quelle: /T-Online-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit dem sp├Ątsommerlichen Patchday im September schlie├čt Microsoft insgesamt 59 Schwachstellen in Windows und weiteren Anwendungen. Die Entwickler haben daraus 13 Update-Pakete geschn├╝rt, auch Microsoft Office sowie die Browser Internet Explorer und Edge werden abgesichert.

Dazu kommt ein weiteres Update-Paket f├╝r den Adobe Flash-Player, denn in den Browsern ist Flash integriert. Der Patch MS16-107 f├╝r das Office-Paket schlie├čt alleine 13 Sicherheitsl├╝cken, beim Internet Explorer werden mit dem Patch MS16-104 zehn L├Âcher gestopft, beim Browser Edge flickt Update MS16-105 genau zw├Âlf Anf├Ąlligkeiten. Microsoft stuft alle als "kritisch" ein, da die M├Âglichkeit besteht, dass Angreifer die Kontrolle ├╝bernehmen k├Ânnen.


Windows Update starten und optimieren

Windows-Update starten: ├ľffnen Sie ├╝ber das Startmen├╝ die Systemsteuerung.
Klicken Sie nun auf die Kategorie System und Sicherheit.
+14

Auch das Update MS16-106 f├╝r die Microsoft-Grafikkomponente behebt kritische L├╝cken. Weitere sieben Update-P├Ąckchen sind mit "hoch" eingestuft, sie betreffen den Windows-Kernel oder Silverlight.

Sperrbildschirm endlich dicht

Aufsehen erregte in j├╝ngster Zeit eine L├╝cke beim Windows-Sperrbildschirm. Ein Sicherheitsforscher fand heraus, dass dieser weit unsicherer ist als vermutet. Mit einem pr├Ąparierten USB-Stick gelang es ihm, jede Sperre in wenigen Sekunden zu knacken. Auch diese L├╝cke hat Microsoft jetzt abgedichtet.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Worauf Deutschland laut Habeck "problemlos" verzichten kann
Robert Habeck: Der Wirtschaftsminister sieht die Gasversorgung unter Druck und fordert zum Sparen auf.


Windows aktualisieren

In der Regel l├Ądt Windows die fehlenden Updates automatisch herunter, anschlie├čend m├╝ssen Sie den Rechner neu starten. Sie k├Ânnen den Vorgang aber beschleunigen, indem Sie die Update-Funktion h├Ąndisch ansto├čen und die Sicherheitspatches herunterladen und installieren. Alle Updates sind auch im Security TechCenter von Microsoft n├Ąher beschrieben und stehen dort zum Download zur Verf├╝gung.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
MicrosoftWindows

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website