t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeDigitalSmartphone

Smartphone: Optimale Ladezeiten – So hält der Handy-Akku länger


Lebensdauer erhöhen
Smartphone-Akku schonen: Die optimalen Ladezeiten

t-online, Raphael Diebold

Aktualisiert am 17.12.2023Lesedauer: 2 Min.
Laden Sie Ihren Smartphone-Akku bei Raumtemperatur, um Überhitzungen zu vermeiden.Vergrößern des BildesLaden Sie Ihren Smartphone-Akku bei Raumtemperatur, um Überhitzungen zu vermeiden. (Quelle: vadishzainer/getty-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ladezeiten beeinflussen die Lebensdauer Ihres Smartphone-Akkus. Entdecken Sie die besten Zeiten zum Aufladen und wie Sie die Batterieleistung optimieren.

Die Lebensdauer des Smartphone-Akkus ist für viele Nutzer ein Anliegen. Wann und wie Sie Ihr Gerät aufladen, spielt eine wesentliche Rolle. Richtige Ladezeiten verlängern die Lebensdauer des Akkus und optimieren die Performance Ihres Smartphones.

Die 40-80 Regel

Eine der bekanntesten Richtlinien zum Schonen des Smartphone-Akkus ist die 40-80-Regel. Experten empfehlen, den Akku zwischen 40 und 80 Prozent zu halten. Dies schont die Batterie und verlängert ihre Lebensdauer. Es ist ratsam, das Aufladen des Smartphones über Nacht zu vermeiden, da dies die Batterie überlastet.

Laden bei niedrigem Akkustand

Laden Sie Ihr Smartphone auf, bevor der Akku unter 20 Prozent fällt. Tiefentladungen können die Batteriezellen schädigen. Bei niedrigem Akkustand mag die Verwendung der Schnellladefunktion verlockend sein. Nutzen Sie diese Funktion jedoch mit Bedacht, da sie den Akku auf Dauer belastet.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Überhitzung vermeiden

Hitze ist der Feind jeder Batterie. Es ist ratsam, Ihr Smartphone in einem kühlen Umfeld zu laden. Entfernen Sie die Hülle während des Ladevorgangs, um eine Überhitzung zu vermeiden.

Qualitativ hochwertige Ladekabel und -adapter nutzen

Die Verwendung von qualitativ hochwertigen Ladekabeln und -adaptern wirkt sich positiv aus. Originalzubehör oder qualitativ hochwertige Alternativen gewährleisten eine schonende und effiziente Aufladung.

Regelmäßige, kurze Ladezyklen sind besser als das vollständige Aufladen und Entladen des Akkus. Stecken Sie Ihr Smartphone an, wenn Sie die Gelegenheit dazu haben. Warten Sie nicht, bis der Akku fast leer ist.

Es gibt einige Apps, die Ihnen dabei helfen, bessere Ladegewohnheiten zu entwickeln. Sie bieten oft nützliche Einblicke in die Batteriegesundheit und erinnern Sie daran, Ihr Gerät anzustecken oder vom Ladegerät zu nehmen. Mit der Kombination aus cleveren Ladezeiten und technologischer Unterstützung ist es möglich, die Lebensdauer Ihres Smartphone-Akkus effektiv zu verlängern und gleichzeitig eine optimale Leistung zu erhalten.

Verwendete Quellen
  • verbraucherzentrale.nrw: "Nachhaltige Nutzung von Handys und Smartphones" (Stand: 26.07.2021)
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website