Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextPutins "Bluthund" droht PolenSymbolbild f├╝r einen TextKabarettist mit 85 Jahren gestorbenSymbolbild f├╝r einen TextLauterbach erw├Ągt neue MaskenpflichtSymbolbild f├╝r einen TextRKI: Corona-Zahlen sinkenSymbolbild f├╝r einen TextRom gewinnt die Conference LeagueSymbolbild f├╝r einen TextUS-Polizei stoppt Bewaffneten an SchuleSymbolbild f├╝r einen TextNRA ÔÇô So m├Ąchtig, dass sie Karrieren beenden kannSymbolbild f├╝r einen TextBoeing-Raumschiff beendet wichtigen TestSymbolbild f├╝r einen TextSo wird das Wetter an HimmelfahrtSymbolbild f├╝r einen TextJimi Blue wehrt sich nach Vorw├╝rfenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSupermarkt-Lieferdienst geht drastischen Schritt

Windows-7-Desktop einrichten und Platz schaffen

Damian Robota

06.04.2011Lesedauer: 3 Min.
Windows-Desktop gekonnt in Szene setzen
Windows-Desktop gekonnt in Szene setzen (Quelle: /T-Online-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Wenn Sie h├Ąufig mit Windows 7 arbeiten, verkommt der Desktop schnell zum Abstellplatz vieler unn├Âtiger Dokumente und Verkn├╝pfungen. Wir zeigen, wie Sie innerhalb weniger Minuten Ihren Windows-7-Desktop individuell einrichten und den ├ťberblick behalten. Alle praktischen Tipps finden Sie in unserer Foto-Show "Desktop unter Windows 7 einrichten".

Nach einer Neuinstallation von Windows 7 erscheint standardm├Ą├čig nur der Papierkorb als Symbol auf dem Desktop. Dies ├Ąndert sich jedoch meist recht schnell. Pers├Ânliche Ordner, Dateien oder Verkn├╝pfungen landen auf dem Desktop, bis dieser sprichw├Ârtlich im Chaos versinkt. Dabei bietet Windows 7 eine Reihe guter M├Âglichkeiten, den Desktop so zu organisieren, dass der Durchblick erhalten bleibt und alles Wichtige schnell zu finden ist.

Standard-Desktopsymbole entfernen

Alle Standard-Desktopsymbole wie beispielsweise Computer und Netzwerk k├Ânnen nach Belieben eingeblendet oder entfernt werden. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf dem Desktop und w├Ąhlen Sie Anpassen aus. In n├Ąchsten Fenster klicken Sie nun auf Desktopsymbole ├Ąndern. Nun k├Ânnen Sie die Icons Computer, Papierkorb, Benutzerdateien, Systemsteuerung und Netzwerk aus-, beziehungsweise abw├Ąhlen. Wenn Sie also auf Ihrem Desktop Platz schaffen m├Âchten, w├Ąhlen Sie einfach alle nicht ben├Âtigten Symbole ab und best├Ątigen dies mit einem Klick auf ├ťbernehmen.

Gr├Â├če der Desktopicons ├Ąndern

Neben den einfachen Entfernen der Symbole gibt es noch weitere M├Âglichkeiten, um mehr Platz auf dem Desktop zu gewinnen. So kann die Symbolgr├Â├če ganz einfach per Maus und Tastatur ge├Ąndert werden. Klicken Sie zun├Ąchst mit der linken Maustaste auf eine freie Stelle auf dem Desktop, sodass kein Symbol ausgew├Ąhlt ist. Dr├╝cken Sie nun die Strg-Taste und drehen Sie das Mausrad. Daraufhin ├Ąndert sich die Gr├Â├če der Symbole. Befinden sich viele Symbole auf Ihrem Desktop, schaffen Sie am besten Platz, indem Sie alle ein wenig verkleinern. Um die Standardgr├Â├če wiederherzustellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und w├Ąhlen Sie anschlie├čend im Kontextmen├╝ unter Ansicht die Einstellung Mittelgro├če Symbole.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Putin hat mehrere schwere Krankheiten, eine davon ist Krebs"
Wladimir Putin: "Er hat noch mindestens ein paar Jahre, ob uns das gef├Ąllt oder nicht".


Verkn├╝pfungen an die Taskleiste anheften

Unter Windows 7 lassen sich h├Ąufig genutzte Programmverkn├╝pfungen auch vom Desktop entfernen und daf├╝r an die Taskleiste heften. So r├Ąumen Sie nicht nur Ihren Desktop auf, sondern k├Ânnen w├Ąhrend des Arbeitens noch schneller und direkter auf die Programmverkn├╝pfungen zugreifen. Verschieben Sie dazu einfach das Symbol mit gedr├╝ckter Maustaste direkt auf die Taskleiste. Per Drag&Drop l├Ąsst sich anschlie├čend auch die Position der Verkn├╝pfung ├Ąndern. Wenn Sie einen Ordner f├╝r pers├Ânliche Dateien oder Programme auf die Taskleiste legen m├Âchten, dann schauen Sie sich die Foto Show Ordner an Superbar anheften an.

Position, Gr├Â├če und Transparenz der Taskleiste anpassen

Bei Windows 7 befindet sich die Taskleiste standardm├Ą├čig immer am unteren Bildschirmrand. Dies muss jedoch nicht so bleiben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich in der Taskleiste und entfernen Sie den Haken vom Kontext-Eintrag Taskleiste fixieren. Jetzt k├Ânnen Sie die Leiste per Drag&Drop verschieben. Klicken Sie dazu in die Taskleiste, halten Sie die linke Maustaste gedr├╝ckt und bewegen Sie den Mauszeiger an den linken, rechten oder oberen Bildschirmrand. Die Gr├Â├če, beziehungsweise Breite der Taskleiste, ├Ąndern Sie ebenfalls durch einfaches verschieben. Bewegen Sie die Maus an den ├Ąu├čeren Rand der Taskleiste, halten Sie die linke Maustaste gedr├╝ckt und verschieben Sie die Taskleiste auf die gew├╝nschte Gr├Â├če.

Weitere Artikel

Desktop unter Windows 7 einrichten
t-online news

Geheimnisse des Start-Buttons in Windows erkl├Ąrt.
t-online news

Tipps f├╝r ein sch├Âneres Windows
t-online news

Wenn Sie die Transparenz der Taskleiste ├Ąndern m├Âchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop, w├Ąhlen Sie Anpassen und anschlie├čend Fensterfarbe. Nun k├Ânnen Sie die Farbintensit├Ąt ├╝ber den Regler ver├Ąndern. Weitere Tipps zum Einrichten und Aufr├Ąumen Ihres Windows-7-Desktops finden Sie in unserer Foto-Show Desktop unter Windows 7 einrichten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Windows

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website