• Home
  • Heim & Garten
  • Bauen
  • Umbau & Renovierung
  • Bohrloch - Was tun, wenn es zu gro├č geraten ist?


Nachrichten
Ratgeber-Artikel

F├╝r diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgf├Ąltig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Bohrloch: Was tun, wenn es zu gro├č geraten ist?

Von t-online, jb

Aktualisiert am 02.06.2022Lesedauer: 3 Min.
Bohrloch: Ist das Loch in der Wand zu gro├č geraten, liegt das h├Ąufig an dem Material der Wand.
Bohrloch: Ist das Loch in der Wand zu gro├č geraten, liegt das h├Ąufig an dem Material der Wand. (Quelle: michaklootwijk/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextVerona und Pisa rationieren TrinkwasserSymbolbild f├╝r einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild f├╝r einen TextEklat um Vortrag an Humboldt-UniSymbolbild f├╝r einen TextCity-Teamkollege zieht Haaland auf Symbolbild f├╝r einen TextFast die H├Ąlfte der Deutschen f├╝r WM-Verzicht in Katar Symbolbild f├╝r einen TextRussland geht gegen Skandalturner vorSymbolbild f├╝r einen TextCorona: Bund zahlte 53 Milliarden EuroSymbolbild f├╝r einen TextSupermarkt brennt komplett niederSymbolbild f├╝r einen TextDSDS-Sieger outet sich als schwulSymbolbild f├╝r einen TextHabeck: H├Ątte gerne Helmut Kohl getroffenSymbolbild f├╝r einen Text30-J├Ąhriger ertrinkt in Berliner SeeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserGNTM-Kandidatin mit vernichtendem UrteilSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Rutscht der Bohrer ab oder ist die Wand por├Âs, kann es schnell passieren, dass das Bohrloch zu gro├č ger├Ąt. M├╝ssen Sie jetzt ein neues Loch bohren oder k├Ânnen Sie den Schaden reparieren?

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Das Bohrloch neu bohren oder verkleinern
  • Ausgefranste L├Âcher stopfen
  • Den D├╝bel anpassen
  • Zu gro├če L├Âcher verhindern

Weiche, por├Âse W├Ąnde sind ein Problem, wenn Sie etwas an ihnen befestigen wollen: Entweder das Bohrloch franst aus oder eine sandige Masse rieselt beim Bohren heraus und das Loch wird gr├Â├čer als geplant. Es gibt ein paar Tricks, mit denen Sie zu gro├č geratene oder ausgefranste Bohrl├Âcher reparieren k├Ânnten.

Das Bohrloch einfach so lassen

Der einfachste Tipp ist es, das Loch zu belassen und schlichtweg einen gr├Â├čeren D├╝bel zu verwenden. Das Problem hierbei ist: F├╝r den neuen D├╝bel ben├Âtigen Sie eine andere Schraube, die unter Umst├Ąnden zu gro├č ist f├╝r das Regal oder das Bild, das Sie aufh├Ąngen wollten.

Alternativ k├Ânnen Sie das Bohrloch auch versetzen. Achten Sie dabei darauf, dass genug Abstand zum missgl├╝ckten Bohrloch besteht. Andernfalls kann es bei besonders por├Âsem Mauerwerk dazu f├╝hren, dass die Wand noch weiter bis zum alten Loch ausbricht.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure Hauptst├Ądte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der Pr├Ąsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Das Bohrloch neu bohren oder verkleinern

Eine sch├Ânere und professionellere L├Âsung ist es, das Bohrloch mit Spachtelmasse oder Reparaturknete zu verschlie├čen und es, nachdem die Masse vollst├Ąndig ausgetrocknet ist, neu zu bohren. Der Nachteil hierbei ist, dass Sie das neue Loch erst nach etwa 12 bis 24 Stunden bohren k├Ânnen. Sinnvoll kann es beim Verspachteln mit Spachtelmasse oder Gips sein, zus├Ątzlich noch ein St├╝ck Holz oder S├Ągesp├Ąne in das Loch zu geben. Dadurch verbessert sich der Halt und das anschlie├čend erneuerte Bohrloch franst weniger aus. Wer kein Holz zur Hand hat, kann auch den unteren Teil von Streichh├Âlzern zum zus├Ątzlichen F├╝llen verwenden.

Tipp
Achten Sie beim Kauf der Spachtelmasse auf das Material. Nicht alle Produkte sind beispielsweise f├╝r das Verschlie├čen von L├Âchern in Altbauwohnungen geeignet.

Wenn Sie auf das erneute Bohren verzichten m├Âchten, k├Ânnen Sie auch den D├╝bel in die noch feuchte Spachtelmasse stecken. Zwar m├╝ssen Sie dann ebenfalls mit dem Eindrehen der Schraube etwas warten, allerdings bleibt bei dieser Methode der D├╝bel sehr fest in der Wand sitzen.

Achtung
Das Bohrloch ausschlie├člich mit Holzst├╝cken, Zahnpasta oder anderen Materialien zu f├╝llen, ist nicht sinnvoll. Das Loch ist zwar schnell geflickt, allerdings finden D├╝bel keinen Halt mehr. Reparieren Sie das Malheur daher lieber gleich korrekt, auch wenn dies etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Ausgefranste L├Âcher stopfen

Ist das Loch ausgefranst und Sie wollen nicht warten, ehe das Reparaturmaterial ausgeh├Ąrtet ist, k├Ânnen Sie auch zu sogenannten 2-Komponenten-D├╝beln greifen. Es gibt sie in zwei Ausf├╝hrungen: chemisch und mechanisch. Bei der letzteren Variante wird die D├╝belfunktion beim Hineindr├╝cken in das Loch aktiviert (Klappen, Spreizen, Knoten), die f├╝r das Mauerwerk am besten geeignet ist. Durch zus├Ątzliche Fl├╝gel wird der Halt des D├╝bels anschlie├čend noch verst├Ąrkt.

Bei der chemischen Variante wird mithilfe einer Kartuschenpistole F├╝llmaterial in das Loch gespritzt und anschlie├čend eine Gewindestange hineingedr├╝ckt. Nach wenigen Minuten ist das Material ausgeh├Ąrtet und die Schraube kann in die Gewindestange gedreht werden.

Den D├╝bel anpassen

Anstatt das Loch neu zu bohren, k├Ânnen Sie auch den D├╝bel modifizieren. Hierzu ben├Âtigen Sie Reparaturvlies. Dieses wird mehrmals um den D├╝bel gewickelt. Dieses Gewebematerial ist mit einem speziellen M├Ârtel versetzt. Durch etwas Wasser wird die Klebefunktion des M├Ârtels aktiviert. Anschlie├čend kann der D├╝bel mitsamt seiner Lagen in das Loch gesteckt werden. Der Vorteil: Bereits nach wenigen Minuten ist das Material ausgeh├Ąrtet und die Schraube kann in den D├╝bel gedreht werden. Der Nachteil: Das Loch ist h├Ąufig nicht vollst├Ąndig gef├╝llt, sodass der D├╝bel unter Umst├Ąnden nicht ausreichend Halt hat.

Zu gro├če L├Âcher verhindern

Damit das Bohrloch gar nicht erst zu gro├č ger├Ąt, k├Ânnen Sie folgenden Trick anwenden: Bohren Sie mit einem Bohraufsatz, der einen geringeren Durchmesser als der D├╝bel hat, das Loch vor. Dadurch k├Ânnen Sie auch gleich den Zustand des Mauerwerks ├╝berpr├╝fen und wissen, ob Sie den richtigen D├╝bel ausgew├Ąhlt haben. Ist das kleine Bohrloch tief genug, k├Ânnen Sie mit einem gr├Â├čeren Aufsatz nachbohren.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website