Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Bauen > Hausbau >

Edelstahlschornstein: Besonderheiten und Nutzen

Edelstahlschornstein: Besonderheiten und Nutzen

14.05.2012, 09:12 Uhr | ts (CF)

Edelstahlschornstein: Besonderheiten und Nutzen. Edelstahlschornsteine ist die mittlerweile am häufigsten verwendete Schornsteinvariante. (Quelle: imago images)

Edelstahlschornsteine ist die mittlerweile am häufigsten verwendete Schornsteinvariante. (Quelle: imago images)

Ein Edelstahlschornstein ist die mittlerweile am häufigsten verwendete Schornsteinvariante, die besondere Vorteile und Nachteile mit sich bringt. Schornsteine aus Edelstahl eignen sich gleichermaßen für die Installation an der Außenwand wie auch im Haus.

Ein- und doppelwandige Edelstahlschornsteine

Edelstahlschornsteine sind in zwei verschiedenen Ausführungen erhältlich, die sich jeweils durch verschiedene Vorteile und Nachteile auszeichnen. Im Inneren eines Hauses werden laut dem Online-Ratgeber schornstein.net vorwiegend einwandige Edelstahlschornsteine eingesetzt. Ihr Vorteil liegt darin, dass sich damit eine vergleichsweise schnelle und kostengünstige Schornsteinsanierung durchführen lässt. Für die Außenwandmontage nutzt man dagegen meist doppelwandige Edelstahlschornsteine. Sie bestehen aus zwei kombinierten Edelstahlrohren mit einer dazwischenliegenden Dämmschicht aus Mineralfaserwolle und bieten den Vorteil, dass sie sich in jeder gewünschten Farbe lackieren und an die Farbe des Hauses anpassen lassen. Optisch besonders reizvoll sind Kupferkamine. 

Vorteile von Schornsteinen aus Edelstahl

Unabhängig davon, für welche Variante Sie sich letztendlich entscheiden, bieten Edelstahlschornsteine deutliche Vorteile. Sowohl die einwandige als auch die doppelwandige Ausführung ist in modularer Bauweise erhältlich, sodass der Schornstein individuell an die baulichen Gegebenheiten angepasst werden kann. Als weiteren Vorteil nennt der Bauratgeber hausgarten.net die ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit des Materials, die mit einem besonderen Korrosionsschutz und einer ausgesprochen langen Lebensdauer einhergeht. Darüber hinaus sind Edelstahlschornsteine echte Leichtgewichte und auf unkomplizierte Weise zu montieren.

Nachteile von Edelstahlschornsteinen   

Trotz vieler Vorteile bringen Schornsteine aus Edelstahl aber auch einige Nachteile mit sich. Ein großer Nachteil ist ihr hoher Preis, der sich durch die Langlebigkeit des Materials allerdings im Lauf der Jahre bezahlt macht. Auch in optischer Hinsicht müssen Sie unter Umständen Nachteile in Kauf nehmen, da die Möglichkeit besteht, dass sich der Stahl durch Witterungseinflüsse oder Verbrennungsrückstände verfärbt. Reinigung und Austausch der Kamine sind außerdem mit großem Aufwand und hohen Kosten verbunden. Sprechen Sie die Vor- und Nachteile daher in jedem Fall mit Ihrem Bezirksschornsteinfeger durch, bevor Sie sich für einen Schornstein entscheiden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal