• Home
  • Heim & Garten
  • Deko
  • So basteln Sie ein Halloween-Fensterbild selber


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text41 Tote bei Kirchenbrand in ÄgyptenSymbolbild für ein VideoBundeswehr bekämpft Waldbrand: VerletzteSymbolbild für einen TextRentner bekommt enormen FinderlohnSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextDankbare Mareile Höppner im BadeanzugSymbolbild für einen TextQuelle der Alster trocknet ausSymbolbild für einen TextHertha suspendiert ProfiSymbolbild für ein VideoOrtskräfte leben in Angst um FamilienSymbolbild für einen Text"Beverly Hills, 90210"-Star ist totSymbolbild für ein VideoFlugzeug verfehlt Köpfe nur knappSymbolbild für einen TextCDU-Politiker bedroht – AnzeigeSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

So basteln Sie ein Halloween-Fensterbild selber

mb (CF)

13.10.2011Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Halloween-Fensterbild selbst zu basteln, ist kinderleicht. Der Kürbis ist das zentrale Motiv für das Gruselfest. Die Dekoration kann jedoch auch über Halloween hinaus bestehen bleiben, denn sie wirkt schön herbstlich. Wie Sie selbst einen Kürbis schnitzen können, erfahren Sie hier.

Ein Bastelnachmittag im Herbst

Kinder freuen sich in der Regel, wenn ihr Zimmer den aktuellen Anlässen angepasst wird. Dabei ist nicht nur das Resultat entscheidend, sondern auch die Bastelstunde selbst. Eltern können beim Basteln mit ihren Kindern einen netten Nachmittag verbringen. Dabei sollten Sie mit Ihrem Kind absprechen, wie die Dekoration aussehen soll: Es soll sich in seinem eigenen Zimmer schließlich wohlfühlen.

Ein Halloween-Fensterbild basteln

Bevor Sie mit dem Basteln beginnen können, müssen Sie ein paar Dinge besorgen. Lineal, Schere und Stifte sind dabei ebenso wichtig wie Transparentpapier und Kleber. Nehmen Sie sich Zeit, damit das Fensterbild auch schön wird.

Oftmals besteht das Halloween-Fensterbild nur aus einem Kürbis. Auch wenn dieser sicherlich das markanteste Symbol für Halloween ist, können auch andere Objekte hinzugefügt werden. Kastanien zum Beispiel passen neben ein paar aufgeklebten Herbstblättern immer ins Bild. Dadurch wird der gesamte Aufwand natürlich höher. Hier gilt es, den richtigen Mittelweg zu finden: Ihre Bastelstunde soll schließlich pünktlich zum Abendessen beendet sein.

So schnell sind Sie fertig

Wenn Sie den Kürbis und die anderen Bildelemente nicht selbst zeichnen möchten, benötigen Sie eine Schablone. Diese können Sie herunterladen oder im Bastelbedarf kaufen. Meist ist die Internetvariante günstiger und schneller zur Hand. Nachdem Sie die Umrisse auf das feste Papier aufgetragen haben, werden die einzelnen Teile ausgeschnitten. In einem letzten Schritt wird der Kürbis mit Transparentpapier hinterlegt, mit den Blättern und Kastanien dekoriert und am Fenster angebracht.

t-online.de/ratgeber: Halloween 2013 – die besten Tipps und Ideen

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website