• Home
  • Heim & Garten
  • Energie
  • Stromverbrauch: So kommen Sie Stromfressern auf die Spur


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCum-Ex: Keine Ermittlungen gegen ScholzSymbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextEnBW will Gasumlage nutzenSymbolbild für einen TextKatzenberger zeigt Gesicht nach Beauty-OPSymbolbild für einen TextTrump-Anwalt Giuliani muss aussagenSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Selbst ausgeschaltete Geräte verbrauchen Energie

Von dpa
04.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Kaffee kochen kostet: Wer wissen will, wie viel genau seine Elektrogeräte verbrauchen, kann das mit sogenannten Energiekostenmessgeräten kontrollieren.
Kaffee kochen kostet: Wer wissen will, wie viel genau seine Elektrogeräte verbrauchen, kann das mit sogenannten Energiekostenmessgeräten kontrollieren. (Quelle: Christin Klose/dpa-tmn-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Spezielle Geräte zeigen an, wie viel Leistung Geräte aus der Steckdose ziehen. Wo es sie gibt und welche einfache Faustregel für ausgeschaltete Geräte gilt.

Elektrogeräte verbrauchen viel Strom – aber wie viel verbrauchen sie im Vergleich? Wer das wissen will, kann dies einfach mit einem Energiekostenmessgerät (EKM) prüfen und das Ergebnis mit energieeffizienten Modellen aus dem Handel vergleichen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin.


Tipps und Tricks: So sparen Sie im Haushalt Strom

Nehmen Sie den Laptop vom Netz. Es ist rechnerisch günstiger, das Gerät im Akkubetrieb als im Netzbetrieb zu nutzen.
Legen Sie zwei bis vier Wasserflaschen – je nachdem, wie viel Platz Sie haben – in den Kühlschrank. Beim Öffnen des Gerätes sinkt die Innenraumtemperatur nicht so stark, da die Wasserflaschen in diesem Fall wie eine Art Kühlakku wirken.
+4

So teuer sind Energiekostenmessgeräte

Die Geräte lassen sich kostenlos in den Beratungsstellen der Verbraucherzentrale leihen, es gibt sie aber auch preisgünstig zu kaufen. Für den Hausgebrauch sind alle im Handel erhältlichen Energiekostenmessgeräte (EKM) geeignet. Das ist das Ergebnis des aktuellen Tests des Fachmagazins "C't" (Ausgabe 17/2022).

Wer Stromverschwendern unter den Hausgeräten auf die Spur kommen will, muss nur etwa 10 Euro investieren. Alle getesteten Geräte im Kostenrahmen von 10 bis 49 Euro zeigten gegenüber dem Referenzgerät aus dem Labor nur geringe Abweichungen, besonders bei höheren Lasten ab 20 Watt, so "C't".

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
RBB-Moderatorin witzelt über skurriles Schlesinger-Treffen
Patricia Schlesinger/Eva-Maria Lemke (t-online-Collage): Am selben Tag wurde Schlesinger abberufen.


Beim Kauf sollte lediglich darauf geachtet werden, dass ein Gerät auch unabhängig von einem bestimmten Smart-Home-System verwendet werden kann.

Ausgeschaltete Geräte lassen sich auch so überprüfen

Ganz ohne Messgerät lassen sich ausgeschaltete Geräte prüfen: Sie verbrauchen weiterhin Strom, wenn sich das Netzteil warm anfühlt. Tisch- und Stehlampen, Laptops und andere ungenutzte Gerät deshalb vorsichtshalber gleich nach dem Gebrauch von der Stromversorgung trennen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Verbraucherzentrale

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website