t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeHeim & GartenGartenGartenarbeit

Pflege von Erdbeere im Garten: Pflanzen ausreichend gießen


Gartenarbeit
Erdbeeren brauchen ausreichend Wasser

Von dpa-tmn
03.06.2013Lesedauer: 1 Min.
Erdbeerernte beginnt im Juni.Vergrößern des BildesErdbeerernte beginnt im Juni. (Quelle: Rech/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Frische Erdbeeren sind im Sommer ein Hochgenuss. Die leckeren Früchte können übrigens ohne Reue genossen werden, denn sie sind arm an Kalorien. Ab Juni werden die roten Früchtchen geerntet. Damit die Ernte möglichst reich ausfällt, sollten Gärtner ausreichend und vor allem richtig gießen. Weitere Tipps, wie Sie Erdbeeren selbst anbauen, finden Sie hier.

Vor allem wenn das Wetter wieder trocken wird, sollten Hobbygärtner ausreichend wässern, erläutert der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Bonn. Dabei ist jedoch ein bisschen Fingerspitzengefühl gefragt, denn Blätter und Früchte sollten möglichst nicht nass werden. So lässt sich verhindern, dass sich die gefürchtete Grauschimmelfäule breitmacht. Zweimal tragende Sorten sollten zudem alle 14 Tage eine Volldüngerlösung erhalten, rät der BDG.

Erdbeeren vermehren

Erdbeeren lassen sich leicht vermehren: Zwischen den Reihen wird eine dicke Schicht Kompost ausgebracht und die Ausläufer, die sich bilden, einfach aufgelegt. Schnell entwickeln sich diese zu kräftigen Jungpflanzen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website