t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenGarten

Hochteich anlegen - Gartenteich ganz ohne Erdarbeiten


Hochteich anlegen: Gartenteich ganz ohne Erdarbeiten

ts (CF)

11.01.2012Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Wenn Sie in Ihrem Garten einen Hochteich anlegen, müssen Sie nicht den ganzen Garten umgestalten. Doch was genau ist eigentlich ein Hochteich und wie lässt er sich im privaten Garten am einfachsten bauen? Folgende Anleitung gibt darüber Aufschluss.

Garten verschönern: Hochteich anlegen

Wasser bringt Leben in den Garten, sei es als Brunnen oder als Gartenteich. Wenn Sie keine Lust haben, mit schwerem Gerät ein riesiges Loch auszuheben, ist der Hochteich eine sinnvolle Alternative, die Sie auch ganz leicht selbst umsetzen können. Zuerst müssen Sie ein paar Vorbereitungen treffen und die notwendigen Materialien einkaufen. Möchten Sie einen kleinen Badeteich oder doch lieber einen Teich für bunte Zierfische mit üppiger Bepflanzung an den Teichrändern? Beides ist möglich. Für den Hochteich benötigen Sie auf jeden Fall Gabionen, die mit großen Steinen befüllt und auf beliebiger Fläche aufgestellt werden. Weiterhin müssen Sie Ihre Konstruktion noch mit einer stabilen Teichfolie auslegen, die wasserdicht und absolut reißfest ist.

Hochteich anlegen: So geht´s

Legen Sie zunächst das Fundament mit den Gabionen und füllen Sie die Steine ein. Mit etwas Mutterboden zwischen jeder Steinschicht wird der kleine Teich noch stabiler. Legen Sie Teichvlies und Teichfolie großzügig bemessen darüber, nachdem Sie im Inneren der Fläche mit Erde eine kleine Teichmulde geformt haben. Erst nach der Befüllung mit Wasser werden die überstehenden Folienreste sorgfältig abgeschnitten. Mit einer letzten Steinschicht können Sie die Folie, die jetzt noch zu sehen ist, abdecken. Um den Teich noch zu verschönern, können Sie ein paar Seerosen in Körben einpflanzen. Natürlich können Sie je nach Größe des Hochteichs auch einige Zierfische hineinsetzen. Zu klein sollte der Teich dafür aber nicht ausfallen, da die Tiere etwas Platz zum Leben brauchen.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website