Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextWeg frei fĂŒr 9-Euro-TicketSymbolbild fĂŒr einen TextWetterdienst erwartet TornadosSymbolbild fĂŒr einen TextAnsturm auf Tankstellen erwartetSymbolbild fĂŒr einen TextBergwanderer stĂŒrzt in den TodSymbolbild fĂŒr einen TextNRW-Schulen schließen wegen UnwetterSymbolbild fĂŒr einen TextEurojackpot: Diese Zahlen kommen oftSymbolbild fĂŒr einen TextFrankfurter OB blamiert sichSymbolbild fĂŒr einen TextKindstod: Ministerium ruft Spielzeug zurĂŒckSymbolbild fĂŒr einen TextHaaland macht Kollegen LuxusgeschenkSymbolbild fĂŒr einen TextTom Cruise hĂ€lt Herzogin Kates HandSymbolbild fĂŒr ein VideoGiraffe verpasst Touristin KopfnussSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserGysi empört ZDF-Gast mit Aussagen zu Ukraine

RasenmÀhen am Sonntag: Ist das erlaubt?

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 22.09.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Mann mÀht Rasen
Gartenarbeit: Nicht immer ist das RasenmÀhen erlaubt (Quelle: Ridofranz/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ist RasenmĂ€hen auch am Feiertag erlaubt? Zwar gibt es dafĂŒr bundesweit gĂŒltige Regelungen, doch es kann sein, dass Ihr Bundesland oder Ihre Kommune eigene Vorschriften aufgestellt hat, die dann gĂŒltig sind.

Das Bundesimmisionsschutzgesetz schreibt genau vor, wann man laute Maschinen und GerĂ€te – wie einen RasenmĂ€her – in Wohngebieten einsetzen darf.


Das sind die bekanntesten UnkrÀuter im Garten

Ackerkratzdistel (Cirsium arvense)
Ackerwinde (Convolvulus arvensis)
+10

RasenmĂ€hen ist an Sonn- und Feiertagen in der Regel nicht gestattet. Darauf macht der HauseigentĂŒmerverband Haus & Grund Deutschland aufmerksam. Sowohl benzinbetriebene GerĂ€te als auch ElektrorasenmĂ€her dĂŒrfen an diesen Tagen nicht zum Einsatz kommen. Gleiches gilt fĂŒr Freischneider, Grastrimmer, LaubblĂ€ser und Laubsammler. ZulĂ€ssig ist lediglich der Betrieb von manuellen GerĂ€ten, etwa HandrasenmĂ€hern.

Erlaubt ist der Betrieb aber werktags und damit auch am Samstag. RasenmĂ€her dĂŒrfen hier zwischen 7.00 Uhr und 20.00 Uhr eingesetzt werden. Freischneider, Grastrimmer, LaubblĂ€ser und Laubsammler dĂŒrfen aber nur zwischen 9.00 und 13.00 sowie zwischen 15.00 und 17.00 Uhr benutzt werden. Diese BeschrĂ€nkung gilt nicht, wenn diese GerĂ€te mit dem EU-Umweltzeichen gekennzeichnet sind.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Schlinge zieht sich zu
Wladimir Putin: Russlands PrĂ€sident muss im Angriffskrieg gegen die Ukraine immer mehr RĂŒckschlĂ€ge hinnehmen


Bei Nichtbeachten der Ruhezeiten drohen Geldstrafen

Lassen Sie also alle lauten GartengerĂ€te und den RasenmĂ€her am Sonntag stehen. Wenn Sie im Garten arbeiten möchten, empfehlen sich GerĂ€te, die mit reiner Muskelkraft betrieben werden, wie eine handbetriebene Heckenschere. An die vorgeschriebenen Ruhezeiten zum RasenmĂ€hen sollte man sich unbedingt halten. Bei Nichtbeachtung droht ein Bußgeld von bis zu 50.000 Euro.

Weitere Artikel

HĂ€ufig gehen landes- und kommunalrechtliche Vorschriften ĂŒber die bundesweit gĂŒltigen Regelungen hinaus. Die OrdnungsĂ€mter der Kommunen informieren ĂŒber die örtlichen Bestimmungen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Deutschland

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website