Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenmöbel >

Eukalyptusholz pflegen: Tipps für Gartenmöbel

Gartenmöbel  

Eukalyptusholz pflegen: Tipps für Gartenmöbel

07.03.2014, 12:56 Uhr | rk (CF)

Wer entsprechende Gartenmöbel besitzt, sollte Eukalyptusholz pflegen, um es lange zu erhalten. Eine regelmäßige Pflege sorgt dafür, dass unterschiedliche Witterungseinflüsse dem Holz nichts anhaben können und Sie lange Freude an Ihren Gartenmöbeln haben. Hier bekommen Sie die wichtigsten Tipps.

Gartenmöbel reinigen: Tipps

Bevor Sie das Eukalyptusholz pflegen können, sollten Sie Ihre Gartenmöbel gründlich reinigen. Am besten eignen sich dafür eine milde Seifenlauge und eine Bürste. Weisen die Gartenmöbel aus Eukalyptus Stockflecken oder einen Pilzbefall auf, können Sie mit Seifenlauge und Bürste allerdings nichts mehr ausrichten.

Tipp: Schleifen Sie die betroffenen Stellen vorsichtig mit mittelfeinem Schleifpapier ab. Nach der Reinigung beziehungsweise der Behandlung mit Schleifpapier, können Sie die Pflege fortsetzen.

Mit Öl Eukalyptusholz pflegen

Nach der Reinigung können Sie das Eukalyptusholz pflegen, indem Sie es mit Öl behandeln. Tipp: Im Baumarkt gibt es spezielle Öle, die pilzhemmend wirken. Damit können Sie einem Pilzbefall ihrer Gartenmöbel vorbeugen.

Eine Behandlung mit Öl sollte immer dann erfolgen, wenn Wasser auf dem Holz nicht mehr abperlt oder wenn das Holz der Gartenmöbel spröde wird oder ausbleicht. Um das Eukalyptusholz pflegen zu können, tragen Sie das Öl mit einem sauberen Lappen dünn auf. Überflüssiges Öl sollte sofort abgewischt werden.

Gartenmöbel aus Eukalyptus überwintern

Damit Sie keinen allzu großen Aufwand betreiben müssen, wenn Sie das Eukalyptusholz pflegen, sollten Sie Ihre Gartenmöbel im Winter sowie bei Schlechtwetterperioden richtig lagern. Die Möbel sollten untergestellt oder mit einer Abdeckhaube abgedeckt werden, um sie vor Feuchtigkeit zu schützen. Lagern Sie die Möbel drinnen, sollte die Luftfeuchtigkeit ausreichend hoch sein, damit das Holz nicht austrocknet. Tipp: Damit Ihre Gartenmöbel Regenschauer gut überstehen, sollten Sie sie schräg stellen, damit das Wasser von Sitzflächen und Tischplatten ablaufen kann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Gartenmöbel

shopping-portal