Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen >

Beliebte Orchidee: Wissenswertes zum Frauenschuh

Orchideengattungen  

Beliebte Orchidee: Wissenswertes zum Frauenschuh

03.03.2015, 12:44 Uhr | om (CF)

Die Bezeichnung Frauenschuh umfasst verschiedene Orchideengattungen, die eines gemeinsam haben: Sie wachsen im Gegensatz zu vielen ihrer Gattungsgenossen auf der Erde und nicht auf Bäumen. Ihren Namen verdanken sie ihrem schuhförmigen Kronblatt.

Die Orchideengattung Paphiopedilum stellt sich vor

In den hiesigen Breiten erfreut sich besonders der Zimmer-Frauenschuh – botanisch Paphiopedilum – großer Beliebtheit. Diese Gattung hat ihren Ursprung im asiatischen Raum und wird auch Venusschuh genannt. Sie bildet eine Vielzahl von Unterarten.

Als Zimmerpflanze benötigt der Venusschuh ein durchlässiges nährstoffreiches Substrat. Anders als die epiphytischen – also an Pflanzen wachsenden – Orchideen braucht er eine regelmäßige Düngung mit Kalk. Das Substrat sollte zudem optimalerweise einen pH-Wert von 5 bis 6,5 haben. Die geeignete Temperatur für den Venusschuh schwankt je nach Art, liegt aber meist bei um die 20 bis 25 Grad, im Winter etwas niedriger. Fragen Sie am besten beim Kauf der Blume gezielt nach den Vorgaben.

Die Gattung Phragmipedium aus Südamerika

Die in Brasilien, Bolivien und Peru ansässige Phragmipedium mag es anders als viele andere Orchideengattungen besonders feucht. Sie ist in Südamerika bevorzugt an Bachläufen zu finden. Aufgrund der hohen Lufttemperatur in ihrer Heimat von bis zu 90 Prozent ist sie in den hiesigen Breiten als Zimmerpflanze ungeeignet.

Der heimische Frauenschuh

Eine Orchidee der Gattung Frauenschuh wächst in den hiesigen Breiten sogar wild. Der gelbe Frauenschuh – Cypripedium – ist jedoch nur noch an wenigen Plätzen in Deutschland zu finden. Als Standort bevorzugt er Laubwälder und buschige Berghänge. Wie die anderen Orchideen der Gattung Frauenschuh mag er es schattig. Aufgrund ihrer Seltenheit steht diese Orchidee unter Naturschutz. Hybriden des Frauenschuhs können jedoch auch in heimischen Gärten ein Zuhause finden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe