Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Windlicht mit Eismantel: Laterne aus Eis selber basteln

Außergewöhnliche Laterne  

Windlicht basteln: Ein winterliches Modell aus Eis

06.11.2015, 11:24 Uhr | uc (CF), ji

Windlicht mit Eismantel: Laterne aus Eis selber basteln. Das Windlicht aus Eis verleiht Ihrem Garten winterlichen Zauber. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Windlicht aus Eis verleiht Ihrem Garten winterlichen Zauber. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Möchten Sie für Ihren Garten ein Windlicht basteln, das perfekt in den Winter passt? Dafür benötigen Sie nur Wasser, einen Plastikbecher, einen Eimer und Teelichter. Lesen Sie hier, wie daraus eine wunderschöne, vereiste Beleuchtung wird.

Eisige Schönheit: So können Sie ein Windlicht basteln

Wenn Sie im Winter ein Windlicht für den Garten basteln möchten, bietet sich dafür Eis als Material prima an. Füllen Sie dafür einfach ein wenig Wasser in einen Eimer und lassen Sie es gefrieren – im Winter können Sie ihn dafür einfach eine Weile nach draußen stellen.

Sobald das Wasser fest ist, stellen Sie mittig einen Plastikbecher auf die Eisfläche und beschweren diesen, indem Sie einen Stein hineinlegen. Außerhalb des Bechers füllen Sie mehr Wasser in den Eimer, am besten bis kurz unter die Kante des Bechers. Lassen Sie auch dieses Wasser gefrieren.

Windlicht mit Eismantel: Laterne fertigstellen

Entfernen Sie zunächst das Eis aus dem Eimer und dann den Plastikbecher aus dem Eis. Gießen Sie bei Bedarf etwas heißes Wasser darüber, dann lösen sich die Materialien besser.

Stellen Sie nun ein brennendes Teelicht oder eine Kerze in die Form – fertig ist das eisige Windlicht, das im Winter Ihren Garten schmückt!

Farbflecken im Eis: Die Windlichter verschönern

Wie wäre es mit einigen Farbtupfern, wenn Sie ein Windlicht basteln? Dafür verteilen Sie einfach verschiedene Dekoelemente im Wasser, bevor es gefriert.

Gesammeltes aus der Natur ist zum Beispiel wunderschön: Grüne Zweige von Nadelbäumen, Bucheckern, Kräuterzweige oder auch Früchte machen das Windlicht noch einmal dekorativer.

Aber auch mit weihnachtlicher Dekoration wie zum Beispiel Lametta, getrockneten Orangenscheiben oder Glitzersteinchen und -sternchen können Sie den Eismantel um das Windlicht verschönern.


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal