Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten >

Nach dem Frost: Gemüse schnell ernten und braune Stellen entfernen

Nach dem Frost  

Gemüse schnell ernten und braune Stellen entfernen

05.02.2019, 13:13 Uhr | dpa

Nach dem Frost: Gemüse schnell ernten und braune Stellen entfernen. Hat Brokkoli auch unter dem Abdeckvlies Frostschäden bekommen, sollte er schnell geerntet werden.

Hat Brokkoli auch unter dem Abdeckvlies Frostschäden bekommen, sollte er schnell geerntet werden. Foto: Andrea Warnecke. (Quelle: dpa)

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Wenn Gemüsepflanzen wie Brokkoli oder Radicchio unter dem Abdeckvlies durch kräftige Fröste leichte Schäden bekommen haben, sollten sie schnell geerntet werden. Das erklärt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG).

Danach werden verbräunte Blattspitzen entfernt. Was nur glasig aussieht, kann problemlos gekocht und gegessen werden. Feldsalat, Grünkohl und Zuckerhutsalat sind den Angaben nach auch ohne Vlies wiederstandfähiger gegen niedrige Temperaturen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV sichern: 1 Jahr lang Filme & Serien inklusive*
bei der Telekom
Anzeige
Dschungel-Look: exotisches Flair für die eigenen 4 Wände
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal