Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Dieses Geschirr darf nicht in die Mikrowelle

t-online, id (hp)

Aktualisiert am 08.11.2021Lesedauer: 3 Min.
Mikrowelle: Fangen Metall- und Aluteile in der Mikrowelle Feuer?
Mikrowelle: Fangen Metall- und Aluteile in der Mikrowelle Feuer? (Quelle: Panthermedia/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Sie ben├Âtigt wenig Platz und ist f├╝r viele das praktischste K├╝chenger├Ąt seit Erfindung des Backofens. Doch viele fragen sich, ob sie ein Fertiggericht mitsamt der Aluminiumverpackung in der Mikrowelle erhitzen d├╝rfen. Wir kl├Ąren auf.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Warum wird auch das Geschirr in der Mikrowelle hei├č?
  • Darf Aluminium in die Mikrowelle?
  • F├╝r Mikrowelle tabu: Melamingeschirr
  • Essen in der Mikrowelle richtig erw├Ąrmen

Mal eben schnell Essen warm machen und sich dabei den Abwasch sparen? Mit Mikrowellengerichten ist dies m├Âglich. Dabei sollten Sie jedoch auf die Verpackung der Speise achten.

Wie ein Mikrowellenherd Speisen erw├Ąrmt

Wie eine Mikrowelle Nahrungsmittel erhitzt, l├Ąsst sich ÔÇô sehr vereinfacht ÔÇô folgenderma├čen erkl├Ąren: Beim Einschalten des Haushaltsger├Ąts werden im Ger├Ąteinneren Mikrowellen ausgesendet, also eine bestimmte Art von elektromagnetischen Wellen. Diese versetzen die im Essen enthaltenen Wassermolek├╝le in Bewegung. Durch diese Schwingungen entsteht W├Ąrme. Je h├Âher der Wassergehalt eines Lebensmittels ist, desto schneller wird es warm.

Warum wird auch das Geschirr in der Mikrowelle hei├č?

Materialien wie Porzellan oder Kunststoff werden von den Mikrowellen nicht beeintr├Ąchtigt. Sind Teller oder Sch├╝ssel im Ger├Ąt zu hei├č zum Anfassen geworden, liegt das an der Temperatur, die von der erhitzten Speise auf das Geschirr ├╝bertragen wird. Lediglich unglasiertes Steingut oder Keramik, dessen Glasur feine Risse aufweist, saugt beim Absp├╝len Wasser auf und kann sich aufgrund seines "Wassergehalts" erhitzen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Lautes Schweigen: Bundesliga gratuliert Leipzig nicht
Einsamer Gewinner: Leipzigs Trainer Domenico Tedesco mit dem DFB-Pokal.


Wie verhalten sich Metalle in der Mikrowelle?

Durch alle elektrisch leitf├Ąhigen Materialien, also auch Metalle, k├Ânnen in einem Mikrowellenger├Ąt ├╝ber 20 Ampere Strom flie├čen. Besonders d├╝nnes Metall, zum Beispiel Alufolie oder hauchfeines Gold- oder Silberdekor auf Geschirr, kann dadurch schmelzen und sogar verbrennen. Dickere Metallschichten hingegen werden nur hei├č.

  • Mikrowellenregeln: Was darf rein und was nicht?

Darf Aluminium in die Mikrowelle?

Zur Frage, ob Aluminiumschalen in die Mikrowelle d├╝rfen, f├╝hrte das Fraunhofer-Institut f├╝r Verfahrenstechnik in Freising eine Studie durch. Das Ergebnis: Halten Sie bestimmte Regeln ein, k├Ânnen Sie Verpackungen aus Aluminium durchaus in der Mikrowelle verwenden.

Platzieren Sie die Aluschale in der Mikrowelle auf einem nichtmetallischen Teller und nehmen Sie den Aluminiumdeckel ab. Die Schale sollte gleichm├Ą├čig gef├╝llt sein und darf au├čerdem zu keinem Zeitpunkt die Ger├Ątewand ber├╝hren. Die Empfehlungen des Instituts sollen spannungsbedingte Lichtb├Âgen, Funkenflug und daraus entstehende Besch├Ądigungen am Ger├Ąt verhindern.

Richtig gut erhitzen lassen sich Speisen in Metallschalen aber sowieso nicht: Die elektrischen Mikrowellen k├Ânnen an Metallen reflektiert werden, was ein schnelles Aufw├Ąrmen verhindert.

F├╝r Mikrowelle tabu: Melamingeschirr

Nicht nur Aluminium und bestimmte Metalle sollten nicht in der Mikrowelle erw├Ąrmt werden. Auch Melamingeschirr ist kritisch, warnt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen (NRW).

Der Grund: Wird das Material erhitzt, kann es in seine einzelnen Bestandteile Formaldehyd und Melamin zerfallen, die giftig sind. Melamin gilt als nierensch├Ądigend. Formaldehyd gilt als krebserzeugend. Aus diesem Grund sollten Sie auch Kochgeschirr ÔÇô wie Pfannenwender oder Kochl├Âffel ÔÇô nicht in hei├čen Pfannen oder T├Âpfen anwenden..

Info
Melamingeschirr erkennen Sie an der Kennzeichnung ME.

Weitere Artikel

Drei unterschiedliche Arten
Pellkartoffeln kochen: So geht es einfach und schnell
Pellkartoffeln: In der Mikrowelle werden sie schneller gar.

Putztipp im Video
Der "Sch├Ąlchen-Trick" macht Ihre Mikrowelle blitzblank
Eine Mikrowelle findet sich in beinahe jedem Haushalt.

Keime und Bakterien entfernen
Dieser Fehler erh├Âht die Keimzahl in Schw├Ąmmen
Ein Schwamm in der Mikrowelle


Essen in der Mikrowelle richtig erw├Ąrmen

Wenn Sie Bedenken haben, verzichten Sie einfach auf Alufolie oder Aluschalen in der Mikrowelle.

  • Geben Sie das Fertiggericht auf einen Teller oder in eine Schale aus Porzellan, Glas oder f├╝r Mikrowellen geeignetes Geschirr.
  • Bei Nudeln, Reis und Co. k├Ânnen Sie aus der Speise ein O auf dem Teller formen. Dadurch verhindern Sie, dass das Essen in der Mitte sehr hei├č, am Rand aber noch sehr kalt ist. Ist die Speise zu fl├╝ssig, verteilen Sie sie gleichm├Ą├čig auf dem Teller und stellen Sie eine niedrige Ger├Ąteleistung ein.
  • Unterbrechen Sie ab und zu den Garvorgang und r├╝hren Sie gut durch, wenn Sie in der Schale gr├Â├čere Mengen oder verschiedene Speisen aufw├Ąrmen.

So wird die Mahlzeit gleichm├Ą├čig warm.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website