Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps > Putzen >

Rauleder höchstens mit destilliertem Wasser reinigen

Baumwolltuch ist besser  

Rauleder höchstens mit destilliertem Wasser reinigen

02.05.2018, 15:00 Uhr | dpa

Rauleder höchstens mit destilliertem Wasser reinigen. Zur Reinigung von empflindlichem Rau- oder Nubukleder eignet sich destilliertes Wasser am besten.

Zur Reinigung von empflindlichem Rau- oder Nubukleder eignet sich destilliertes Wasser am besten. Foto: Jens Kalaene. (Quelle: dpa)

Möbel mit Rau- und Nubukleder sollten am besten nicht nass oder feucht werden. Im nassen Zustand ist das Leder besonders empfindlich. Eine Reinigung des Materials ist aber dennoch möglich.

Wer das Leder reinigen will, sollte höchstens eine Lösung aus destilliertem Wasser und sehr wenig alkalifreier Naturseife nutzen und damit das Leder großflächig abwischen. Dazu rät die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) in Fürth. Die Rückstände der Reinigungslösung müssen auf jeden Fall wieder entfernt werden, die DGM empfiehlt dafür ein Baumwolltuch und destilliertes Wasser.

Für die grobe Reinigung von Möbeln aus Leder am besten einen Staubwedel verwenden. Stärker benutzte Stellen lassen sich mit einer speziellen Bürste für Rauleder vorsichtig aufrauen.

Verwendete Quellen:
  • dpa-tmn


Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps > Putzen

shopping-portal