Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps > Haushaltsgeräte >

Geschirrspüler: Zeit sparen – Dürfen Tabs auch in den Besteckkorb?

Saubere Sache  

Geschirrspüler: Dürfen Tabs auch in den Besteckkorb?

09.10.2020, 08:59 Uhr | dpa-tmn, t-online, ron

Geschirrspüler: Zeit sparen – Dürfen Tabs auch in den Besteckkorb?. Geschirrspüler-Tab: Kommt er in den Besteckkasten, löst er sich vorschnell auf. (Quelle: imago images/Schöning)

Geschirrspüler-Tab: Kommt er in den Besteckkasten, löst er sich vorschnell auf. (Quelle: Schöning/imago images)

Im Spüler Dosierkammer öffnen, Reinigungs-Tab einlegen, Fach wieder schließen: Im Alltag dauert das einigen viel zu lang. Rascher geht's, den Tab fix in den Besteckkorb zu werfen. So wirkt die Reinigungstablette dort.

Man kennt es vom Wäsche waschen in der Maschine: Waschmittel-Tabs oder -Pods werden zumeist direkt in die Trommel gegeben. Im regulären Waschmittel-Einspülkasten würden sie sich nicht vollständig auflösen.

Einige Hersteller raten sogar, auch Pulver und Flüssigwaschmittel in die Trommel zu geben. Der Grund: Häufig bleibt ein Teil des Waschmittels auf dem Weg vom Einspülkasten zur Trommel in den Leitungen hängen – und erreicht die schmutzige Wäsche gar nicht.

Tab wirkt im Besteckkorb nicht ausreichend

Doch was gilt für die Geschirrspülmaschine? Können Sie den Reinigungs-Tab auch zum Geschirr, zum Beispiel in den Besteckkorb, statt in die Dosierkammer legen, um besonders verschmutztes Geschirr wieder sauber zu bekommen?

Nein, sagt das Forum Waschen in Frankfurt am Main. Reinigungs-Tabs für die Spülmaschine müssen in die Dosierkammer des Gerätes. Im Besteckkorb wirken sie nicht ausreichend, erklärt die Initiative. Sie engagiert sich für Nachhaltigkeit beim Waschen, Abwaschen und Reinigen im Haushalt.

Tab löst sich schon beim Vorspülen auf

Zwar löst sich der Reinigungs-Tab bei Kontakt mit Wasser auf, und die Inhaltsstoffe werden aktiv. Das soll aber erst zu einem bestimmten Zeitpunkt geschehen, über die Kammer wird das gesteuert. Liegt der Tab etwa im Besteckkorb oder in einem anderen Körbchen im Innenraum der Spülmaschine, löst er sich schon beim Vorspülen auf.

Und wenn die Dosierkammer kaputt ist? Dann können Sie den Tab auf den Boden der Maschine legen – und ein Programm ohne Vorspülen wählen, erklärt das Forum Waschen. Manche Hersteller raten für die Intensivprogramme ihrer Maschinen dazu, zwei Tabs zu nutzen. Einer davon darf im Besteckkorb oder auf dem Boden liegen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa-tmn

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Beliebte Tests & Kaufberatungen

    Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
    Mehr zum Thema
    Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps > Haushaltsgeräte

    shopping-portal
    t-online ist ein Angebot
    der Ströer Content Group
    licenced by