Sie sind hier: Home > Heim & Garten >

In Corona-Zeiten: Sind Desinfektionsmittel beim Hausputz nötig?

In Zeiten von Corona  

Sind Desinfektionsmittel beim Hausputz nötig?

16.06.2020, 13:56 Uhr | dpa

In Corona-Zeiten: Sind Desinfektionsmittel beim Hausputz nötig?. Desinfektion: Normale Hygienemaßnahmen bieten nach dem aktuellen Wissensstand ausreichenden Schutz vor der Übertragung des Coronavirus durch eine Schmierinfektion. Türknäufe und -klinken sollten regelmäßig gereinigt werden. (Quelle: Getty Images/martinedoucet)

Desinfektion: Normale Hygienemaßnahmen bieten nach dem aktuellen Wissensstand ausreichenden Schutz vor der Übertragung des Coronavirus durch eine Schmierinfektion. Türknäufe und -klinken sollten regelmäßig gereinigt werden. (Quelle: martinedoucet/Getty Images)

Viele halten das Putzen gegen Keime, Bakterien und Viren während der Corona-Pandemie für besonders sinnvoll. Doch wer dauerhaft Desinfektionsmittel einsetzt, riskiert auch unerwünschte Folgen.

Desinfektionsmittel sind beim Hausputz und grundsätzlich im Haushalt in den allermeisten Fällen nicht nötig. Das gilt auch während der Corona-Pandemie für gesunde Menschen, erläutert das Bundesinstitut für Risikobewertung.

Normale Hygienemaßnahmen bieten den Informationen zufolge ausreichenden Schutz vor der Übertragung des Virus durch eine Schmierinfektion. Zu den Maßnahmen gehören Händewaschen mit Seife und das regelmäßige Reinigen von Oberflächen und Türklinken mit haushaltsüblichen Wasch- und Putzmitteln.

Ärztliche Empfehlung: Abwarten

Nur wenn es in Ausnahmefällen ärztlich empfohlen wird, könne der zielgerichtete Einsatz von Desinfektionen im privaten Haushalt auch angemessen sein, so das Institut weiter.

Hintergrund: Wird einfach so regelmäßig Desinfektionsmittel verwendet – auch unabhängig von der Corona-Pandemie – kann das sogar gesundheitliche Folgen für die Bewohner haben. Im Raum steht die Möglichkeit, dass man so resistente Mikroorganismen züchtet.

Außerdem vernichten die Desinfektionsmittel nicht nur die schlechten, sondern auch die guten Bakterien. Die gesundheitlich unbedenklichen stärken die Abwehr des Menschen. Zudem können die Inhaltsstoffe vieler Desinfektionsmittel die Haut strapazieren und Allergien fördern.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten

shopping-portal