t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenAktuelles

Mit einem Möbelstellplan die neue Wohnung einrichten


Mit einem Möbelstellplan die neue Wohnung einrichten

se (CF)

Aktualisiert am 17.02.2012Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Der Umzug in eine neue Wohnung bringt immer viel Stress mit sich. Ein Möbelstellplan kann zumindest den Stress deutlich mindern, der durch Fragen entsteht wie "Wohin kommen die Möbel?" oder "Wo sind die Anschlüsse?". Denn nichts ist schlimmer, als wenn am Umzugstag die vorhandenen Möbel nicht in die neue Wohnung passen.

Auf Papier die neue Wohnung einrichten

Eine gute Vorbereitung ist das A und O, wenn man eine neue Wohnung einrichten möchte. Ein Möbelstellplan ist hier daher schon fast Pflicht. Nicht nur für Sie, um zu sehen, ob das Mobiliar auch passt, sondern auch für Umzugshelfer und die Möbelspedition. Diese wissen so direkt, wo jedes Möbelstück nach dem Umzug hingehört.

Müssen Sie neue Möbel kaufen, können Sie anhand des Plans sehen, ob Sie überhaupt genügend Platz dafür einkalkuliert haben. Oft kommt es vor, dass die Möbel geliefert werden, aber weder vorne noch hinten passen. Ein Umtausch ist meist mit viel Ärger und hohen Kosten verbunden.

Möbelstellplan anfertigen

Ein Möbelstellplan muss nicht zwangsläufig mit Millimeterpapier angefertigt werden. Haben Sie für die neue Wohnung einen Wohnungsplan erhalten, können Sie diesen als Grundlage verwenden. Steht keiner zur Verfügung, müssen Sie selbst ausmessen und einen Plan anfertigen; das geht mit Kästchenpapier hervorragend. Denn hier können Sie die Proportionen leichter erkennen und einzeichnen.

Nachdem Sie einen Wohnungsplan angefertigt haben, kopieren Sie diesen mehrmals. Änderungen können so leichter übertragen werden. Zeichnen Sie nun alle Anschlüsse sorgfältig ein. Die vorhandenen Möbel werden mit Maßangaben separat aufgelistet und nummeriert. Jetzt können Sie die neue Wohnung auf dem Papier einrichten. Dazu zeichnen Sie die einzelnen Stücke an die vorgesehenen Stellen und fügen die Möbelnummer ein. Die Möbelliste können Sie an der Seite einfügen. Wenn Sie nun alle Möbel platziert haben, gehen Sie den Plan in der Wohnung noch mal durch. Korrekturen können jetzt noch jederzeit ausgeführt werden.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website