• Home
  • Heim & Garten
  • Wohnen
  • Asiatisch einrichten - schlicht, aber schön


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild fĂŒr ein VideoLuxus-Wolkenkratzer brennt in MoskauSymbolbild fĂŒr einen TextBaustart bei erstem LNG-TerminalSymbolbild fĂŒr einen TextVermieter dreht zeitweise Warmwasser abSymbolbild fĂŒr einen TextPassagierjet fliegt mit Loch im RumpfSymbolbild fĂŒr einen TextBekannter Pralinenhersteller ist pleiteSymbolbild fĂŒr einen TextRekordkulisse feiert deutschen TrainerSymbolbild fĂŒr ein VideoZoff um italienische StrĂ€ndeSymbolbild fĂŒr einen TextUlla Kock am Brink hat abgenommenSymbolbild fĂŒr einen TextCarmen Geiss wurde beraubtSymbolbild fĂŒr einen TextBerlin-Tourist ĂŒberfallen: FotofahndungSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserSarah Engels bangt um ihren EhemannSymbolbild fĂŒr einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Asiatisch einrichten - schlicht, aber schön

ks (CF)

Aktualisiert am 17.02.2012Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Aktuelle Wohntrends gehen mehr und mehr in die fernöstliche Richtung. Wer sich gerne asiatisch einrichten möchte, der sollte zunĂ€chst wissen, dass eine derartige Einrichtung meist sehr schlicht ist. Die Wohnkultur aus dem fernen Asien zeichnet sich dadurch aus, dass sie natĂŒrliche Materialien und schlichte Formen miteinander kombiniert.

Eine beruhigende Einrichtung

Der Zweck dieser schlichten und funktionalen Einrichtung ist es, eine beruhigende Wirkung auf den Menschen auszuĂŒben. Wenn Sie sich asiatisch einrichten, muss das aber nicht bedeuten, dass Sie in einer kahlen und unwirtlichen Wohnung leben.


Alles zum Thema Umzug

Tipps und Tricks fĂŒr einen angenehmen Umzug
Mit dem Grundriss zum Möbelstellplan.
+6

Die Konzentration auf das Wesentliche soll vielmehr dazu dienen, dass man im zu Hause Kraft tanken und zur Ruhe kommen kann. In Asien erfolgt die Einrichtung der einzelnen Zimmer oft direkt nach der bekannten Feng-Shui-Philosophie. Diese ist bestrebt, den Energiefluss zu fördern.

So soll erreicht werden, dass die Bewohner des Hauses in einem natĂŒrlichen Gleichgewicht leben können. Dennoch ist es natĂŒrlich möglich, die einfache Einrichtung mit stilvollen Accessoires aufzulockern.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Lage in Deutschland ist ein Skandal
Obdachloser in DĂŒsseldorf: Immer mehr Menschen leben in Armut.


Asiatisch einrichten nach Feng-Shui

Wer sich bei der Einrichtung streng an der Lehre von Feng-Shui orientieren möchte, der muss einige Dinge beachten. So sollten Ecken und Spitzen im Haus vermieden werden, denn sie sorgen nach der Lehre fĂŒr negative Energien.

Das Feng-Shui-Schlafzimmer kommt gĂ€nzlich ohne elektrische GerĂ€te aus. Auch Spiegel haben hier nichts zu suchen. Weiterhin sollte darauf geachtet werden, dass die TĂŒr des Badezimmers stets geschlossen ist. Dies soll dazu dienen, um die positiven KrĂ€fte des Wassers nicht entweichen zu lassen. Diese Lehren muss man selbstverstĂ€ndlich nicht zwangslĂ€ufig hundertprozentig umsetzen. Auch wer sich nur einige Punkte daraus heraus pickt, wird eine angenehm schlichte und wohnliche asiatische Einrichtung erhalten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website