Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten >

Hausbau nach Feng Shui - Planungstipps

...

Hausbau nach Feng Shui: Planungstipps

05.07.2011, 08:23 Uhr | sk (CF)

Wenn Sie beim Hausbau nach Feng Shui Methoden arbeiten möchten, sollten Sie bereits bei der Planung bestimmte Tipps befolgen. Um optimal vom Energiefluss zu profitieren, ist die Verwendung bestimmter Grundformen tabu.

Auf die richtige Planung kommt es an

Sofern Sie einen Hausbau nach Feng Shui anstreben, ist es wichtig, dass Sie sich im Vorfeld über die Möglichkeiten informieren. Das Befolgen wichtiger Tipps ist dabei unumgänglich. Feng Shui ist die Lehre vom Energiefluss und blickt auf eine Jahrtausende alte Tradition zurück. Dabei stehen die Gesundheit des Menschen und deren Verbesserung im Vordergrund. Zunächst ist es wichtig, dass sämtliche Teile des Hauses ausreichend mit Energie versorgt werden. Dabei gilt es, einige Tipps zu beachten, damit sich die Energie gut verteilt und nicht etwa unverrichteter Dinge wieder entweicht. Mit einfachen Grundregeln bei der Planung eines Hauses nach Feng Shui Methode, wird die Energie optimal geleitet und Wohlbefinden erzeugt.

Vermeiden Sie gerade Fluchten

Bei der Planung eines neuen Hauses, sollten Sie zunächst die Umgebung inspizieren. Wenn gerade Linien oder spitze Winkel auf den Bauplatz zulaufen, ist das hinderlich für den Energiefluss. Ebenfalls sind Wasseradern in der Erde zu vermeiden. Grundsätzlich wird nach Feng Shui das Haus nach Süden ausgerichtet und ein regelmäßiger Grundriss bestimmt den Bau. Besonders zu bevorzugen sind quadratische oder rechtwinkelige Grundflächen, denn darin fängt sich die Energie ausnehmend gut. Beim Hausbau nach Feng Shui sollten Sie zudem darauf achten, dass sich Fenster oder Türen nicht gegenüberliegen. Dabei fließt die Energie wirkungslos in einen Eingang hinein und zum anderen wieder hinaus.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen > Einrichten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018