Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Wohnen >

Betriebskostenabrechnung nach Bauarbeiten im Haus prüfen

Nach Umbau Betriebskostenabrechnung prüfen

23.01.2012, 17:18 Uhr | dpa-tmn

Betriebskostenabrechnung nach Bauarbeiten im Haus prüfen. Strom, der beim Ausbauen des Dachgeschosses verbraucht wird, müssen die Mieter nicht bezahlen. (Quelle: imago images)

Strom, der beim Ausbauen des Dachgeschosses verbraucht wird, müssen die Mieter nicht bezahlen. (Quelle: imago images)

Keiner will wohl Strom bezahlen, den andere verbraucht haben. Deshalb ist nach Renovierungsarbeiten Vorsicht geboten. Die Betriebskostenabrechnung kann nämlich nach größeren Bauarbeiten weitaus dicker als sonst ausfallen. Das müssen Mieter nicht hinnehmen. So gehen Sie dagegen vor.

Nach größeren Bauarbeiten im Haus sollten Mieter einen kritischen Blick auf ihre Betriebskostenabrechnung werfen. Wenn das Dachgeschoss ausgebaut wird oder wenn Geschäftsräume modernisiert weden, verbrauchen die Baumaschinen mitunter viel Strom. Diese Kosten dürfe der Vermieter aber nicht einfach auf die anderen Mieter umlegen, erklärt Siegmund Chychla vom Mieterverein zu Hamburg. Nur an den Stromkosten für die Beleuchtung im Haus, etwa im Treppenhaus oder in den Kellerräumen, müssten sich alle Mieter beteiligen.

So gehen Sie gegen eine zu hohe Betriebskostenrechnung vor

Daher rät Chychla, in der Betriebskostenabrechnung die Stromkosten mit denen der vergangenen zwei Jahre zu vergleichen. Wenn der Verbrauch im Haus im Jahr der Bauarbeiten plötzlich stark ansteigt, sollte man den Vermieter schriftlich zur Klärung auffordern. Dieser müsse dann belegen, dass die Ursache für den höheren Stromverbrauch nicht die Bauarbeiten waren.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal