t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeLebenAktuelles

Supermarkt: Allergie-Gefahr – bekannte Molkerei ruft Dessert zurück


Allergiker aufgepasst
Rückruf bei bekannter Molkerei

Von t-online, dom

08.05.2023Lesedauer: 1 Min.
Verbotener Duftstoff: Ein Hersteller muss seine Duftwasser aus den Regalen nehmen.Vergrößern des BildesRückruf: Die Molkerei Alois Müller GmbH & Co.KG warnt Allergiker vor ihrem veganen Schoko-Mousse. (Quelle: t-online.de/Alnader)
Auf WhatsApp teilen

Allergiker aufgepasst. In ein veganes Schoko-Mousse sind Spuren von Milcheiweiß gelangt. Der Hersteller ruft das Produkt zurück.

Die Molkerei Alois Müller GmbH & Co. KG. ruft eines ihrer Desserts zurück. Betroffen sei das "Müller Vegan Mousse Schoko" in der 2x70g-Packung mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 13.05.2023 und 27.05.2023.

Wie das Unternehmen mitteilt, ist es wegen eines technischen Fehlers in der Produktion "zu einem Eintrag von rezeptorisch nicht vorgesehenem Milcheiweiß" gekommen. Dies könne bei Personen, die an einer Milchprotein-Allergie leiden, zu allergischen Reaktionen führen. Für Personen ohne Milchprotein-Allergie ist das Dessert uneingeschränkt zum Verzehr geeignet, heißt es.

Dieses Produkt ist betroffen

  • Müller Vegan Mousse Schoko
    Inhalt: 2x70 g
    Mindesthaltbarkeitsdatum 13.05.2023
    Mindesthaltbarkeitsdatum 27.05.2023

Nahrungsmittelallergie

Nahrungsmittelallergien äußern sich in Reaktionen der Schleimhaut, zum Beispiel in Form von Schleimhautschwellungen im gesamten Mund-, Nasen- (allergische Rhinitis) und Rachenraum und Anschwellen der Zunge. Symptome im Magen-Darm-Bereich sind zum Beispiel Übelkeit, Erbrechen, Blähungen und Durchfall. Nahrungsmittelallergien können aber auch zu Reaktionen der Atemwege mit Verengung der Bronchien (allergisches Asthma) und der Haut (atopisches Ekzem, Juckreiz und Nesselsucht) führen. Im Extremfall kann es zu einem lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schock kommen.

Alle übrigen Mindesthaltbarkeitsdaten oder weitere veganen Müller-Produkte sind den Angaben zufolge nicht betroffen. Das Mousse kann in die jeweilige Verkaufsstelle zurückgebracht werden. Das Geld gibt es auch ohne Vorlage des Kassenbons zurück. Für weitere Informationen ist der Kundenservice unter der Telefonnummer +49 8161-172590 erreichbar.

Verwendete Quellen
  • Produktwarnung.eu: "Rückruf: Achtung bei Milchprotein-Allergie – Milcheiweiß in Müller Vegan Mousse Schoko"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website