Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke >

Alkoholische Getränke

Sauna: So gefährlich ist Alkohol im Schwitzbad
Sauna: So gefährlich ist Alkohol im Schwitzbad

Nach dem tragischen Tod dreier Männer in einer Sauna in Ennepetal rätseln Ermittler noch immer über die Ursachen. Medien spekulieren über einen tödlichen Alkoholaufguss. Doch kann ein Schwitzbad... mehr

Nach dem tragischen Tod dreier Männer in einer Sauna in Ennepetal rätseln Ermittler noch immer über die Ursachen.

Alkoholabhängigkeit: Anzeichen einer Sucht erkennen
Alkoholabhängigkeit: Anzeichen einer Sucht erkennen

An den Weihnachtstagen und an Silvester fließt der Alkohol wieder in Strömen. Doch auch im Alltag gehört das abendliche Gläschen Wein oder Bier für viele dazu. Nicht wenige rutschen so in die... mehr

An den Weihnachtstagen und an Silvester fließt der Alkohol wieder in Strömen.

Alkohol-Kater: Warum das Konter-Bier Quatsch ist
Alkohol-Kater: Warum das Konter-Bier Quatsch ist

Ein fieser Kater sorgt wieder für Kopfschmerzen und Schwindelattacken. Jetzt braucht der Körper besonders viel Flüssigkeit und Salze, um den Rausch der letzten Nacht zu verarbeiten. Das berühmte... mehr

Wer von einem Kater geplagt ist, sollte nicht auf alte Bier-Weisheiten vertrauen.

Wein richtig kühlen: Worauf Sie achten sollten

Wein richtig kühlen ist keine Kunst, aber unverzichtbar, wenn Sie Ihren Gästen einen guten Tropfen servieren wollen. Wenn Sie nicht genau wissen, welcher Wein bei welcher Temperatur gelagert werden muss, dann kann ein Tipp des Weinhändlers sicher weiterhelfen. Wein richtig kühlen: Warum ist das so wichtig? Warmer Wein ist besonders im Sommer ein Albtraum, denn der Wein riecht und schmeckt dann stark nach Alkohol, hat so gut wie kein natürliches Aroma mehr und zerfällt regelrecht in seine Einzelteile. ... mehr

Wein richtig kühlen ist keine Kunst, aber unverzichtbar, wenn Sie Ihren Gästen einen guten Tropfen servieren wollen.

Studie zu Alkoholkonsum bei Jugendlichen

Berlin (dpa) - Wie viel Alkohol Deutschlands Jugendliche trinken, darüber informiert heute die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Berlin gemeinsam mit der Drogenbeauftragten des Bundes, Marlene Mortler. Bereits im vergangenen Jahr hatte Mortler erklärt, Alltagsdrogen wie Alkohol seien ein größeres Problem unter Jugendlichen als illegale Drogen. Die Zahl junger Komatrinker und schwer Betrunkener ging nach Angaben des Statistischen Bundesamts jedoch bereits 2015 leicht zurück. Experten erklären die Entwicklung unter anderem mit erfolgreicher Präventionsarbeit. mehr

Berlin (dpa) - Wie viel Alkohol Deutschlands Jugendliche trinken, darüber informiert heute die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung in Berlin gemeinsam mit der Drogenbeauftragten des Bundes, Marlene Mortler.

Alkoholverbot für Fahranfänger hat sich bewährt

Mainz (dpa) - Die Null-Promille-Grenze für Fahranfänger von 18 bis 21 Jahren hat sich nach Einschätzung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung bewährt. Es gibt im Vergleich weniger Unfälle, die auf Alkoholkonsum zurückgehen als früher, sagte Marlene Mortler in einem SWR-Interview. Es sei daher erwägenswert, die Altersspanne für ein völliges Alkoholverbot bei Fahranfängern auszuweiten. mehr

Mainz (dpa) - Die Null-Promille-Grenze für Fahranfänger von 18 bis 21 Jahren hat sich nach Einschätzung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung bewährt.

«Längste Menschenkette der Welt» gegen Alkohol

Neu Delhi (dpa) - Als sich die ersten Menschen im indischen Patna an den Händen fassten, sollten sie nur der Auftakt sein für die bisher wohl längste Menschenkette weltweit. Rund 32,5 Millionen Menschen bildeten bis zum Nachmittag eine etwa 3316 Kilometer lange Menschenkette - das zumindest verkündete die Regierung im Bundesstaat Bihar, die die gegen Alkoholkonsum gerichtete Aktion organisiert hatte. Seit April 2016 ist es den rund 100 Millionen Einwohnern von Bihar verboten, Alkohol herzustellen, zu verkaufen oder zu konsumieren. mehr

Neu Delhi (dpa) - Als sich die ersten Menschen im indischen Patna an den Händen fassten, sollten sie nur der Auftakt sein für die bisher wohl längste Menschenkette weltweit.

Glühwein selber machen ist ganz einfach

Die kalte Jahreszeit beginnt und es duftet überall, denn Glühwein ist von keinem Weihnachtsmarkt oder Wintersportevent wegzudenken. Ein Hauch von Kardamom und Zimt liegt in der Luft und erzeugt weihnachtliche Gefühle. Doch wie wäre es, wenn Sie Glühwein selber machen? Mit den richtigen Zutaten ist dies ganz leicht. Gewürzmischungen für Glühwein Jedes Gewürzregal im Supermarkt bietet eine Fülle von fertigen Glühwein-Gewürzmischungen – im Teebeutel, in der Gewürzdose oder auch als Instantpulver. ... mehr

Die kalte Jahreszeit beginnt und es duftet überall, denn Glühwein ist von keinem Weihnachtsmarkt oder Wintersportevent wegzudenken.

Luxusreisen: Edle Zechtour für über 900.000 Euro

Fans exklusiver Spirituosen kommen bei dieser Reise garantiert auf ihre Kosten, vorausgesetzt sie verfügen über das nötige Kleingeld von fast einer Million Euro. So teuer ist die Reise mit dem klingenden Titel " The World’s Most Exclusive Drink Connoisseur's Holiday" des britischen Veranstalters "Holidays Please". Für den Grundpreis von 750.000 britischen Pfund (umgerechnet 920.000 Euro) bekommen Interessierte einiges geboten. Die Reise für zwei Personen führt an zehn der exklusivsten Plätze der Welt, darunter Monaco, Las Vegas und Dubai. ... mehr

Fans exklusiver Spirituosen kommen bei dieser Reise garantiert auf ihre Kosten, vorausgesetzt sie verfügen über das nötige Kleingeld von fast einer Million Euro.

Stärkste Biere der Welt

Vor einiger Zeit hat der schottische Brauer Brewmeister sein Snake Venom als stärkstes Bier der Welt vorgestellt – sagenhafte 67,5 Prozent Alkohol soll der Trunk ins Glas bringen. Doch der deutsche Konkurrent Schorschbräu zweifelt an diesem Rekord – und nennt Indizien dafür, dass hier nicht alles mit rechten Dingen zugeht. wanted.de hat sich eingeschaltet. ... mehr

Vor einiger Zeit hat der schottische Brauer Brewmeister sein Snake Venom als stärkstes Bier der Welt vorgestellt – sagenhafte 67,5 Prozent Alkohol soll der Trunk ins Glas bringen.

Alkohol: Alkohol-Mythen

Kann man sich eine Frau tatsächlich schön trinken? Ist Kräuterschnaps wirklich so gut für die Verdauung wie behauptet? Und stimmt es, dass Männer trinkfester sind als Frauen? Wir haben für Sie die zehn wichtigsten Mythen rund um das Thema Alkohol aufgespürt und aufgeklärt. Billiger Fusel macht blind Finger weg bei hochprozentigen Spirituosen unbekannter Herkunft, denn unter bestimmten Umständen kann der Alkoholgenuss in der Tat zur Erblindung führen. ... mehr

Kann man sich eine Frau tatsächlich schön trinken? Ist Kräuterschnaps wirklich so gut für die Verdauung wie behauptet? Und stimmt es, dass Männer trinkfester sind als Frauen? Wir haben für Sie die zehn wichtigsten Mythen rund um das Thema Alkohol aufgespürt und aufgeklärt.

Gentlemen`s Choice: Whisky

Ein kalter Winterabend in der Adventszeit: Draußen liegt Schnee und der Wind pfeift über die Dächer. Eine wunderbare Atmosphäre, um sich mit einem Whisky in den gemütlichen Sessel zu setzten, ein gutes Buch aufzuschlagen und dabei eine Zigarre zu genießen. Viel mehr braucht ein Gentleman kaum, um sich von einem anstrengenden Tag zu erholen. Jeder Mann kennt diesen Moment, wenn er nach einem harten Arbeitstag oder einer anstrengenden Woche entspannen möchte. Dazu eignet sich fast nichts so gut, wie ein köstlicher Single Malt Whisky. ... mehr

Ein kalter Winterabend in der Adventszeit: Draußen liegt Schnee und der Wind pfeift über die Dächer.

Alkohol: Gesund Alkohol trinken

Franzosen trinken immer und überall Wein und das soll sogar gesund sein. Sagt man. Mönche brauen Bier, russischer Wodka heißt zu Deutsch nichts als "Wässerchen" und Hemingway ernährte sich beinahe ausschließlich von Absinth. Doch was ist dran am Mythos Alkohol als Medizin? Die besten Tipps für einen süffisanten Abend und vor allem einen guten Morgen danach finden Sie in unserer Foto-Show. Schon lange geistert der Mythos vom Alkohol als Lebenswässerchen durch die Medien. ... mehr

Franzosen trinken immer und überall Wein und das soll sogar gesund sein.

Cocktail-Revival: Rückkehr der Klassiker

Unter Barkeepern wird es immer populärer, den Ursprung der Cocktail-Kultur neu aufleben zu lassen. Sie schmökern in alten Barbüchern auf der Suche nach längst vergessenen Drinks, um ihnen zu neuem Glanz zu verhelfen. Auch Lukas Motejzik hat diese Faszination gepackt. In der "Zephyr" Bar in München serviert er seinen Gästen auf Wunsch nicht nur alte Klassiker, die heute kaum noch einer kennt, sondern auch seine ganz persönlichen Neuinterpretationen. ... mehr

Unter Barkeepern wird es immer populärer, den Ursprung der Cocktail-Kultur neu aufleben zu lassen.

GDL-Chef Weselsky: Alkoholverbot in Zugrestaurants prüfen

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, stellt ein Alkoholverbot in Bordrestaurants zur Diskussion. «Alle wissen, dass Alkohol enthemmt», sagte Weselsky der «Heilbronner Stimme». Aus Fürsorgepflicht für die Mitarbeiter müsse der Ausschank auf den Prüfstand. «Für die Bordgastronomen wäre es unzumutbar, von Fall zu Fall zu entscheiden, wem sie Alkohol verkaufen und wem nicht.» Das provoziere Eskalationen, sagte Weselsky. «Jede einzelne Klage von Mitarbeitern, jede einzelne Belästigung ist eine zu viel.» mehr

Berlin (dpa) - Der Vorsitzende der Lokführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, stellt ein Alkoholverbot in Bordrestaurants zur Diskussion.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Getränke > Alkoholische Getränke


shopping-portal