Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Fasching >

Venedig als Vorbild - Tipps für Karnevalsdeko

Venedig als Vorbild: Tipps für Karnevalsdeko

16.02.2012, 11:48 Uhr | aw (CF)

Venedig als Vorbild - Tipps für Karnevalsdeko. Orientieren Sie sich am venezianischen Maskenthema (Quelle: imago images)

Orientieren Sie sich am venezianischen Maskenthema (Quelle: imago images)

Der berühmte Karneval von Venedig zeichnet sich durch seine elegant-historische Karnevalsdeko aus, in der klassische Masken eine Rolle spielen. Orientieren Sie sich vor allem an diesem Thema, wenn Sie sich Venedig als Vorbild für Ihre Faschingsdekoration ausgesucht haben.

Karnevalsdeko mit Masken und Bildern von Venedig

Der Karneval in Venedig ist ein einzigartiges Kostümfest, in dem wunderschöne Masken getragen werden. Wenn Sie Venedig als Vorbild für Ihre eigene Karnevalsdeko zu Hause ausgesucht haben, sollten Sie dies unbedingt berücksichtigen. Hierfür sind Dekomasken natürlich bestens geeignet. Sie sind im Handel erhältlich, lassen sich aber auch aus Gips oder Pappmaché selber herstellen.

Die Wände können Si mit schwarzen Laken dekorieren, an denen die Masken zusammen mit großformatigen Bildern von Sehenswürdigkeiten der italienischen Hafenstadt befestigt werden. Zusätzliche Farbe bringen Sie in diese Karnevalsdeko mit Luftschlangen, Girlanden und Konfetti.

Tischdeko nach venezianischem Vorbild

Die wunderschönen Masken als Karnevalsdeko nach venezianischem Vorbild können Sie zusätzlich auch direkt als Tischdeko verwenden. Zuvor sollten Sie sich jedoch für zwei Grundfarben entscheiden, die die gesamte Dekoration umrahmen. Beispiele hierfür wären Schwarz und Weiß, Rot und Gold oder auch Rot und Weiß. Ein großes Tischtuch in einer der Grundfarben wird mit ein bis zwei mittelgroßen Tüchern aus beiden Farben für die Tischmitte und für die Servietten kombiniert.

Auf das große, in der Mitte drapierte Tuch wird die große venezianische Maske platziert, auf die Teller kleinere Masken verteilt. Über den ganzen Tisch kann dann Konfetti verstreut werden. Die Servietten können Sie in den Weingläsern drapieren. Ein paar schöne Kerzen dazwischen komplettieren die Karnevalsdeko à la Venedig.

Venedig als Gourmet-Inspiration

Die Karnevalsdeko nach dem Vorbild von Venedig lässt sich auch in das Essen und Trinken mit integrieren. Italien ist ein Gourmet-Land, entsprechend passen italienische Spezialitäten und Weine perfekt zu diesem Karnevalsambiente. Auch kann Chiacchiere gereicht werden - ein frittiertes Gebäck, welches in eine leckere Schokoladensoße getunkt wird.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Fasching

shopping-portal