• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familienleben
  • Kommunion
  • Der Weg zur Erstkommunion: Vorbereitung und Voraussetzungen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextTrump erw├Ągt wohl BlitzkandidaturSymbolbild f├╝r einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild f├╝r einen TextSportmoderatorin stirbt mit 47 JahrenSymbolbild f├╝r einen TextJustiz-├ärger f├╝r Tennis-"Bad Boy" Symbolbild f├╝r ein VideoReporterlegende mit Graf-VergleichSymbolbild f├╝r einen TextSpanische K├Ânigin hat CoronaSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextRubel verliert deutlich an WertSymbolbild f├╝r einen TextWilliams' Witwe enth├╝llt DetailsSymbolbild f├╝r einen TextHerzogin Kate verzaubert WimbledonSymbolbild f├╝r einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserFC Bayern vor n├Ąchstem Transfer-HammerSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Der lange Weg zur Erstkommunion: Vorbereitung und Voraussetzungen

fh (CF)

Aktualisiert am 22.03.2016Lesedauer: 1 Min.
Bis zur Feier der Erstkommunion soll den Kindern der Glaube n├Ąher gebracht werden.
Bis zur Feier der Erstkommunion soll den Kindern der Glaube n├Ąher gebracht werden. (Quelle: Becker&Bredel/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Kommunion ist nach der Taufe der n├Ąchste gro├če Schritt f├╝r katholische Kinder. Im Rahmen der Messe empfangen sie das erste Mal die Eucharistie. Doch der Weg dorthin ist lang: Zur Vorbereitung werden die Kinder in einem Erstkommunionkurs ausf├╝hrlich ├╝ber dieses Ereignis unterrichtet, sie lernen viel und machen zahlreiche neue Erfahrungen.

Einladung und Anmeldung zum Kurs

Wenn ein Kind in der dritten Klasse ist, bekommt es in der Regel von seiner Heimatgemeinde eine Einladung zum Kurs f├╝r Kommunionkinder. Die Gemeinde l├Ądt Kinder und Eltern zu einem ersten Treffen zur Vorbereitung ein, bei dem die Vorgehensweise und der zeitliche Ablauf erkl├Ąrt werden. Die Eltern f├╝llen eine Anmeldung f├╝r ihre Kinder aus. Besonders wichtig ist es, die Taufe zu belegen. Wenn ein Kind also nicht in der Heimatgemeinde getauft und dies in den dortigen Kirchenb├╝chern nicht vermerkt ist, m├╝ssen die Eltern die entsprechende Taufurkunde einreichen.

Gemeinsam glauben - Gruppenstunden zur Kommunion


Initiationsfeste: Kommunion, Konfirmation und Jugendweihe

Gemeinschaft: Initiationsrituale gibt es auf der ganzen Welt. Sie dienen dazu, Au├čenstehende in eine Gemeinschaft einzugliedern. Dabei kann es sich um eine Stammesgesellschaft, eine religi├Âse Gemeinde oder einfach die Aufnahme von Jugendlichen in den Kreis der Erwachsenen handeln. In dieser Fotoshow stellen wir die wichtigsten Initiationsfeste in Deutschland vor.
Taufe: Sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche bedeutet die Taufe den ersten Schritt und Eintritt in das Leben als Christ. In Deutschland ist die Kindertaufe weit verbreitet, allerdings ├╝berlassen viele Eltern mittlerweile ihrem Kind die Wahl, ob es sp├Ąter eine sogenannte Gl├Ąubigen- oder Erwachsenentaufe m├Âchte.
+5

├ťber einen Zeitraum von mehreren Monaten finden im Erstkommunionkurs Gruppenstunden zur Vorbereitung statt. Sie werden vom Pfarrer und von Eltern - den Tischm├╝ttern oder Tischv├Ątern - geleitet und bringen den Kindern wichtige Glaubensfragen n├Ąher. Laut dem Portal "katholisch.de" soll den Kindern zudem Raum geboten werden, um ihre eigenen Fragen und Vorstellungen vom Glauben ansprechen zu k├Ânnen. Die Kursteilnehmer werden auch auf die erste Beichte vorbereitet, die vor der ersten Kommunion abzulegen ist.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGl├╝ckw├╝nsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website