Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Kommunion >

Der Weg zur Erstkommunion: Vorbereitung und Voraussetzungen

Erstkommunion  

Der lange Weg zur Erstkommunion: Vorbereitung und Voraussetzungen

22.03.2016, 10:57 Uhr | fh (CF)

Der Weg zur Erstkommunion: Vorbereitung und Voraussetzungen. Bis zur Feier der Erstkommunion soll den Kindern der Glaube näher gebracht werden. (Quelle: imago images/Becker&Bredel)

Bis zur Feier der Erstkommunion soll den Kindern der Glaube näher gebracht werden. (Quelle: Becker&Bredel/imago images)

Die Kommunion ist nach der Taufe der nächste große Schritt für katholische Kinder. Im Rahmen der Messe empfangen sie das erste Mal die Eucharistie. Doch der Weg dorthin ist lang: Zur Vorbereitung werden die Kinder in einem Erstkommunionkurs ausführlich über dieses Ereignis unterrichtet, sie lernen viel und machen zahlreiche neue Erfahrungen.

Einladung und Anmeldung zum Kurs

Wenn ein Kind in der dritten Klasse ist, bekommt es in der Regel von seiner Heimatgemeinde eine Einladung zum Kurs für Kommunionkinder. Die Gemeinde lädt Kinder und Eltern zu einem ersten Treffen zur Vorbereitung ein, bei dem die Vorgehensweise und der zeitliche Ablauf erklärt werden. Die Eltern füllen eine Anmeldung für ihre Kinder aus. Besonders wichtig ist es, die Taufe zu belegen. Wenn ein Kind also nicht in der Heimatgemeinde getauft und dies in den dortigen Kirchenbüchern nicht vermerkt ist, müssen die Eltern die entsprechende Taufurkunde einreichen. 

Gemeinsam glauben - Gruppenstunden zur Kommunion

Über einen Zeitraum von mehreren Monaten finden im Erstkommunionkurs Gruppenstunden zur Vorbereitung statt. Sie werden vom Pfarrer und von Eltern - den Tischmüttern oder Tischvätern - geleitet und bringen den Kindern wichtige Glaubensfragen näher. Laut dem Portal "katholisch.de" soll den Kindern zudem Raum geboten werden, um ihre eigenen Fragen und Vorstellungen vom Glauben ansprechen zu können. Die Kursteilnehmer werden auch auf die erste Beichte vorbereitet, die vor der ersten Kommunion abzulegen ist.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal