Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Kommunion >

Zur Kommunion eine edle Dekoration mit Hortensien

Zur Kommunion eine edle Dekoration mit Hortensien

01.03.2012, 11:21 Uhr | ts (CF)

Hortensien sind schöne Dekorationen zur Kommunion. Sie erstrahlen in verschiedenen Farben von Weiß über Rosa bis hin zu einem kräftigen Lila.

Tisch mit Hortensien schmücken

Wenn Sie Hortensien in den Mittelpunkt der Tischdekoration bei der Kommunionfeier rücken wollen, haben Sie vielfältige Möglichkeiten. In der Mitte des Tisches finden schöne Arrangements und Sträuße mit Hortensien Platz. Diese können Sie fertig kaufen oder mit etwas Geschick selbst zusammenstellen. Hortensienblüten bieten sich als Streudeko auf dem gesamten Tisch an. Weiße Hortensien passen natürlich zu jeder Tischdekoration. Wenn Sie Farbakzente setzen, zum Beispiel durch farbiges Geschirr oder andere Dekorationsgegenstände, sollten Sie die Farbe der Blüten auf den Ton abstimmen. Da die Palette der Farben bei Hortensien von hellem Weiß über Pink bis Lila und Blau reicht, werden Sie sicher fündig. (Mit Perlen den Tische veredeln)

Ein Tortenstrauß als Blickfang

Zu den Deko-Ideen, die Sie selbst umsetzen können, gehört der so genannte Tortenstrauß. In ihm kombinieren Sie die prächtige Blüte einer Hortensie mit Ranunkelblüten und Hasenohrblättern. Es geht ganz einfach: Die Blüte der Hortensie kommt in die Mitte des Straußes. Von oben stecken Sie in ihre Basis eine Ranukelblüte hinein und schieben sie nach unten. Anschließend falten Sie die außen herum drapierten Hasenohrblätter nach unten und fixieren sie mit einem Tacker. Wie Dachziegel legen Sie die Blätter nun um die Hortensie herum, ein Wollband oder ein Stück Bast sorgen für Stabilität - fertig ist die wunderschöne und überaus farbenfrohe Dekoration zur Kommunion. (Tischdekoration mit Steinen: Kommunionstafel mal anders)

Zuhause.de Hortensien richtig pflegen, schneiden und überwintern

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal