Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familie & Beruf >

Reise: Spiele zum Mitnehmen

...

Freizeit  

Spiele für lange Autofahrten

17.05.2013, 15:07 Uhr | dpa-tmn

Reise: Spiele zum Mitnehmen. Von wegen ruhig auf der Rückbank sitzen. Spielen und Raten machen selbst lange Urlaubsfahrten für Kinder und Eltern  erträglich. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Spielen und Raten machen selbst lange Urlaubsfahrten für Kinder und Eltern erträglich. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Schon drei Stunden auf der Autobahn und immer noch nicht am Ziel: Auf der Rückbank stillzusitzen, empfinden viele Kinder als Höchststrafe. Für bessere Laune und Ablenkung können dann kleine, handliche Spiele sorgen - und den Eltern etwas Ruhe auf dem Weg in den Urlaub oder zu Oma und Opa verschaffen.

Spiele zum Mitnehmen

Die gefühlte Länge einer Autofahrt hängt für Kinder von entscheidenden Faktoren ab: dem Naschvorrat,der Geduld ihrer Eltern, der Akku-Laufzeit von Mp3-Player, Tablet oder Smartphone. Da meist mindestens eines der drei Dinge auf einer Fahrt in den Urlaub schnell zur Neige geht, müssen Alternativen her.

Abgespeckte Klassiker und neue Ideen

Ohne jegliches Zubehör funktionieren Ratespiele und Wortspiele. Klassiker sind "Ich sehe was, was du nicht siehst", "Ich pack in mein Köfferchen" oder Autokennzeichen raten. Mit Stift und Papier kann auch "Stadt, Land, Fluss" und "Schiffe versenken" im Auto gespielt werden.

Praktisch sind natürlich auch die guten alten Brettspiele, aber unhandlich: Ein großes Spielfeld, kippelige Figuren und mehrere Würfel sind unterwegs schwer zu beherrschen sind und verderben den Spaß, deshalb sollten die Spiele klein, leicht und mit wenig Zubehör ausgestattet sein.

Neuheiten aus dem Spielesortiment

Die meisten Spieleverlage haben solche Mini-Spiele im Sortiment. Oft sind es handliche "Light"-Varianten der Klassiker. Wir haben einige Neuheiten aus den Spielesortimenten zusammengestellt, die gut in das Reisegepäck passen.

In unserer "Eltern-Welt" finden Sie alles, was Eltern bewegt: Jetzt Fan werden und mitdiskutieren!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familie & Beruf

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018