• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familienleben
  • Fasching
  • Süße Faschingsdeko: Karnevals-Schokoküsse selber machen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextIllegale Deals? Trump verweigert AussageSymbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für einen TextTchibo nimmt Kaffee-Sorte vom MarktSymbolbild für einen TextLotto: aktuelle GewinnzahlenSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für ein VideoGänsehautmoment bei Seeler-AbschiedSymbolbild für einen TextTV-Star traf mutmaßlichen MörderSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextHersteller ruft Bratwurst zurückSymbolbild für einen TextNeues Mercedes-SUV ist daSymbolbild für einen TextFestivalbesucher tot: Polizei hat VermutungSymbolbild für einen Watson TeaserWhatsapp-Update mit unerwarteter FunktionSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Karnevals-Schokoküsse selber machen

tl (CF)

Aktualisiert am 10.02.2014Lesedauer: 1 Min.
Schokoküsse mal anders - benutzen Sie die Süßigkeit doch einfach als Faschingsdeko.
Schokoküsse mal anders - benutzen Sie die Süßigkeit doch einfach als Faschingsdeko. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Bevor es am Rosenmontag zum Umzug geht, richten viele Jecken noch ein Frühstück bei sich zu Hause aus. Karnevals-Schokoküsse sind eine schöne Idee, um den Frühstückstisch aufzupeppen. Wie Sie die farbenfrohe Faschingsdeko selber machen, erfahren Sie hier.

Materialien für die süße Faschingsdeko

Bei dieser Faschingsdeko sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Grundsätzlich eignet sich alles, was bunt ist, schnell und einfach herzustellen ist und gute Laune macht. Schließlich soll zu Karneval ja gefeiert und der triste Winter vertrieben werden. Lachende Gesichter sollten ohnehin zu dieser Zeit das Bild beherrschen – dürfen aber auch gerne in die Faschingsdeko eingearbeitet werden.

Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie lachende Karnevals-Schokoküsse selber machen? Dazu brauchen Sie neben Zartbitter-, Vollmilch- und weißen Schokoküssen noch Zuckerschrift, Zuckerperlen und bunte Papier-Muffinförmchen. All das finden Sie in gut sortierten Supermärkten in der Backabteilung. Aus dem Bastelgeschäft können Sie noch bunte Pappe oder Fotokarton mitbringen.


Die beliebtesten Faschingskostüme: So verkleiden Sie sich an Karneval

Inspirationen für Fasching
Venezianische Masken
+8

Karnevals-Schokoküsse selber machen

Sobald Sie alle Materialien parat haben, geht es ans kreative Verzieren. Malen Sie mit der Zuckerschrift freundliche Gesichter auf die Schokoküsse und verwenden Sie die Zuckerperlen als Nasen. Aus der Pappe können Sie kleine Papphüte für die Karnevals-Schokoküsse selber machen. Alternativ können Sie auch aus Schleifenband Haarschleifen für die "weiblichen Karnevals-Schokoküsse" basteln.

Zuletzt setzen Sie die Schokoküsse in die Muffinförmchen und stellen sie zu der anderen Faschingsdeko. Besonders gut kommen die Grinsebacken auf einer hübschen Etagere zur Geltung. Ihre Gäste werden sich über die freundlichen Tischgesellen bestimmt freuen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website