Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit >

Erdbewohner mit großem Hunger: Was fressen Maulwürfe?

Insektenfresser  

Erdbewohner mit großem Hunger: Was fressen Maulwürfe?

01.08.2014, 15:13 Uhr | tl (CF)

Erdbewohner mit großem Hunger: Was fressen Maulwürfe?. Da Maulwürfe einen begrenzten Lebensraum haben, sind sie bei der Nahrung nicht sehr wählerisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Da Maulwürfe einen begrenzten Lebensraum haben, sind sie bei der Nahrung nicht sehr wählerisch. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Maulwürfe fressen eigentlich fast alles, was ihnen im Bau vor die Nase kommt. Da sie einen begrenzten Lebensraum haben und zudem nicht viel sehen, sind sie bei ihrer Nahrung nicht wählerisch. Erfahren Sie hier mehr über den verfressenen Erdbewohner.

Maulwürfe fressen fast alles und davon viel

Maulwürfe fressen nahezu alles, was sich in ihre Tunnelsysteme verirrt. Obwohl sie eigentlich Insektenfresser sind, fangen sie auch schon einmal junge Mäuse, wenn diese irgendwie in den Maulwurfsbau gelangt sind. Für vegetarische Kost sind die Wühler allerdings nicht zu haben. Maulwürfe fressen nur versehentlich beim Graben Wurzeln und andere Pflanzenteile.

Um Nahrung zu finden, haben die fast blinden Erdbewohner ein ausgeklügeltes System entwickelt. Der Maulwurf legt ein komplexes Tunnelsystem an und hält sich selbst in einem Kessel im Zentrum des Baus auf. Mit seinem ausgeprägtem Gehör erkennt er, wenn Tiere wie Regenwürmer, Insekten oder Larven in seine Tunnel gelangt sind, und rast blitzschnell los, um sie zu verspeisen. Zusätzlich geht er alle paar Stunden auf Kontrollgang durch das Röhrensystem.

Nahrung wird schnell verdaut

Maulwürfe fressen deswegen so viel, weil sie von Natur über einen ausgesprochen schnellen Stoffwechsel verfügen und daher ständig Hunger haben. Sie benötigen pro Tag die Hälfte ihres Körpergewichts an Nahrung. Das können bis zu 50 Gramm Insekten und anderes Getier sein.

Um ihren hohen Bedarf an Nahrung auch im Winter decken zu können, legen Maulwürfe in ihren Gängen häufig Vorratskammern an, in denen sie vor allem Regenwürmer aufbewahren. Damit die Würmer nicht fliehen, wird ihnen vor der Einlagerung das Kopfsegment zerbissen. So werden die Regenwürmer bewegungsunfähig.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 9,95 € im Tarif MagentaMobil M
zur Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 250 Visiten- karten schon ab 11,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit

shopping-portal