Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Nikolaus >

Nikolaus basteln: Ideen für kleine Tischfiguren zum Advent

Advent  

Nikolaus basteln: Ideen für kleine Tischfiguren zum Advent

07.10.2015, 10:36 Uhr | om (CF)

Für den 6. Dezember wünschen Sie sich noch etwas hübsche Deko? Einen Nikolaus basteln Sie ganz schnell und einfach. Und das Beste: Die hübschen Tischfiguren lassen sich auch als Stiefel-Alternative für kleine Geschenke verwenden. Tipps und Anregungen finden Sie im Folgenden.

Nikolaus basteln: Einfach hübsch

Sie benötigen nicht viel, um einen charmanten, kleinen Nikolaus zu basteln: eine Papprolle (zum Beispiel eine Klopapierrolle), Krepppapier und Tonpapier (zum Beispiel in Grün), Tonpapier (in Beige), Geschenkband, einen schwarzen Filzstift, etwas Watte, Klebstoff und eine Schere.

Die Rolle aus Pappe bildet den Körper für den weihnachtlichen Gesellen. Schneiden Sie etwas rotes Krepppapier so zurecht, dass es sich um die Rolle wickeln lässt – am oberen Rand sollten einige Zentimeter überstehen. Bestreichen Sie die Rolle nun mit Klebstoff und hüllen Sie sie in Krepppapier ein. Wer einen Nikolaus basteln möchte, sollte zur Dekoration das Gesicht nicht vergessen: Schneiden Sie aus dem Tonpapier die Umrisse dafür zurecht und malen Sie Mund, Augen und Nase darauf. Das fertige Gesicht kleben Sie an den oberen Rand der Rolle.

Im nächsten Schritt schneiden Sie aus dem grünen Tonpapier einen Kreis, der etwas größer ist als der Durchmesser der Rolle. Kleben Sie die Rolle nun darauf, damit der Nikolaus einen festen Stand hat. Wenn der rote Herr nicht nur reine Dekoration sein soll, können Sie auch kleine Geschenke in die Rolle füllen. Verschließen Sie den überstehenden Papierrand am oberen Ende der Rolle mit Geschenkband – so entsteht die Zipfelmütze.

Kein Nikolaus ohne Rauschebart

Wenn Sie einen Nikolaus basteln möchten, geht es eigentlich nicht ohne weißen Bart. Rollen Sie hierfür etwas Watte zwischen zwei Fingern, damit sie etwas kompakter wird. Diese kleben Sie nun außen um das Gesicht herum. Auch für die Kopfbedeckung können Sie die Watte verwenden: Kleben Sie sie dazu knapp oberhalb des Gesichtes einmal um die Rolle herum – so entsteht der flauschige, untere Rand der Zipfelmütze. Fertig ist die Dekoration für die Adventszeit. Nun heißt es: Alles Gute zum Nikolaus!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal