• Home
  • Leben
  • Familie
  • Freizeit
  • Haustiere
  • Netz und Schatten: So machen Sie ihren Balkon katzenfit


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Herbst: Erste Ma├čnahmenSymbolbild f├╝r einen TextNasa warnt vor Chinas Mondpl├ĄnenSymbolbild f├╝r einen TextSchlagerstars sorgen f├╝r SensationSymbolbild f├╝r einen TextNawalny muss unter Putin-Portr├Ąt sitzenSymbolbild f├╝r einen TextFu├čball-Traditionsklub verkauftSymbolbild f├╝r einen TextRekordpreise f├╝r Lufthansa-TicketsSymbolbild f├╝r ein VideoKreuzfahrtschiff kollidiert mit EisbergSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchste deutsche Wimbledon-SensationSymbolbild f├╝r einen TextE-Mail bringt Innenminister unter DruckSymbolbild f├╝r einen TextPrinzessin Victoria begeistert mit LookSymbolbild f├╝r einen TextTeenager in Bayern vermisstSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Star w├╝tet gegen Boris BeckerSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

So machen Sie Ihren Balkon katzenfit

Von dpa
21.04.2022Lesedauer: 3 Min.
Neugierige Stubentiger: Katzenbesitzer m├╝ssen daf├╝r sorgen, dass der Balkon f├╝r ihr Tier ein sicherer Ort ist. Dort lauern vor allem drei Gefahren.
Neugierige Stubentiger: Katzenbesitzer m├╝ssen daf├╝r sorgen, dass der Balkon f├╝r ihr Tier ein sicherer Ort ist. Dort lauern vor allem drei Gefahren. (Quelle: Franziska Gabbert/dpa-tmn-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Stubentiger lieben das Drau├čensein. F├╝r Wohnungskatzen ist daher der Balkon eine beliebte Auslaufm├Âglichkeit. Steht die T├╝r auf, sollte der Balkon somit katzensicher sein.

Interessante D├╝fte, spannende Ger├Ąusche, w├Ąrmende Sonnenstrahlen ÔÇô ein Ausflug nach Balkonien lohnt f├╝r Stubentiger in vielerlei Hinsicht. Doch Katzenbesitzer m├╝ssen daf├╝r sorgen, dass der Balkon f├╝r ihr Tier ein sicherer Ort ist. Drei Gefahren lauern dort vor allem, sagt Sabine Ruthenfranz, die einen Katzen-Podcast betreibt.

"Zum einen k├Ânnen Katzen abst├╝rzen, das wird oft untersch├Ątzt. Es stimmt auch nicht, dass sie in jedem Fall so aufkommen, dass sie sich nicht verletzen", sagt die Podcasterin. Gef├Ąhrlich k├Ânnen Katzen au├čerdem giftige Pflanzen werden, an denen sie knabbern. Auch zu viel pralle Sonne schadet, gerade hellhaarige Katzen k├Ânnen zum Beispiel einen Sonnenbrand bekommen.

Zwei Meter in die H├Âhe sichern

Ein Netz um den Balkon herum verhindert Abst├╝rze. Im Fachhandel gibt es auch Netze zum Anschrauben oder -klemmen, sodass Mieter nicht in Beton bohren m├╝ssen. "Das Netz sollte wetterbest├Ąndig sein und eine Maschengr├Â├če von ungef├Ąhr drei Zentimetern haben", r├Ąt Ruthenfranz. Ihr Tipp: schwarze oder dunkelgr├╝ne Netze fallen weniger auf als wei├če oder transparente.

Das Netz sollte etwa zwei Meter H├Âhe oberhalb der Balkonbr├╝stung absichern. "Nur, wenn eine Katze einen extremen Kletterdrang hat, kann es ratsam sein, das Netz auch nach oben zu schlie├čen", sagt Ruthenfranz.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
B├Âses Erwachen
Wladimir Putin: Dreht er uns das Gas ab?


Je nachdem, wie weit die St├Ąbe vom Balkongitter auseinanderstehen, m├╝ssen auch sie abgesichert werden. "Katzen k├Ânnen sich selbst durch kleinste L├╝cken hindurchwinden", begr├╝ndet Ruthenfranz. Ihr Rat: "Beobachten Sie die Katze beim ersten Balkongang genau. Katzen sind die besten Sicherheitsinspektoren und finden jedes Schlupfloch."

Diese zwei Pflanzen sind sicher

Und was f├╝r Pflanzen d├╝rfen in die K├╝bel und Balkonk├Ąsten? Leider sind viele bei uns ├╝bliche Pflanzen giftig. Laut Ruthenfranz d├╝rften Katzenbesitzer auf der sicheren Seite mit Hornveilchen (Viola cornuta) oder Katzenminze (Nepeta cataria) sein.

Aber auch diese Pflanzen, wenn sie aus dem klassischen Handel stammen, k├Ânnen gespritzt sein. "Achten Sie deshalb darauf, dass die Katze auch an sich ungiftige Pflanzen nicht sofort nach dem Kauf beknabbert", r├Ąt Katzenbuch-Autorin Ruthenfranz. Am besten kommen die Blument├Âpfe erst mal f├╝r drei Wochen au├čer Reichweite.

Vor zu viel Sonne sch├╝tzen

Einen Schattenplatz zu schaffen, ist relativ einfach. Da tut es schon ein Gartenstuhl, unter den sich das Tier bei zu viel Sonne verkriechen kann. "Katzen sind grunds├Ątzlich sehr w├Ąrmebed├╝rftig, aber sie k├Ânnen auch einen Sonnenstich bekommen", warnt Sabine Ruthenfranz.

Vor allem sehr junge, schon ├Ąltere oder vorerkrankte Tiere d├╝rfen nicht zu lange in der prallen Sonne liegen. Herrchen und Frauchen sollten ihre Katze im Blick haben. "Man kann einfach mal einen Stuhl oder Tisch verr├╝cken und schon ist das Katzenk├Âpfchen im Schatten."

Spielen auf Balkonien

Wer es seinem Tier nett machen m├Âchte, kann ihm auf dem Balkon einen Aussichtsplatz einrichten. Dabei nat├╝rlich immer auf die H├Âhe der Absicherung achten. Neben Spielzeug f├╝r die Katze k├Ânnen Halter auch einen gro├čen Wassernapf auf den Boden stellen. "Vom Durchmesser etwa so gro├č wie eine Obstschale oder Salatsch├╝ssel und etwa zehn Zentimeter tief", empfiehlt die Katzenexpertin.

Die Katze kann dort trinken und nach kleinem Spielzeug fischen, das auf dem Wasser schwimmt. Ein Futternapf geh├Ârt dagegen nicht auf den Balkon. Das Fressen k├Ânnte in der W├Ąrme verderben und auch ungebetene G├Ąste anlocken. Ansonsten gilt wie in der Wohnung: Nichts herumliegen lassen, woran eine neugierige Katze sich verletzen k├Ânnte.

Was die Stubentiger au├čerdem sehr gerne m├Âgen: abends oder nachts ├╝ber den Balkon zu stromern. "Sie lauschen gerne der Nacht", sagt Ruthenfranz. Vielleicht sind sogar ein paar Falter unterwegs, denen das Tier hinterherjagen kann.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGl├╝ckw├╝nsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website